@tribuene und laimer loewe (Forum)

nordkurvenasso, Freitag, 14.02.2020, 22:41 (vor 12 Tagen) @ friedhofstribüne
bearbeitet von nordkurvenasso, Freitag, 14.02.2020, 23:27


Wir wissen doch seit Kanzler Gerd Schroeder was der Kleinbuerger braucht

Loewenbar, 60 und Bild


Möchtest du uns hier als Kleinbürger beleidigen ?
Also was zu viel ist, ist zu viel.

Bildlesende Assos aus der Nordkurve ausschließen!

Ich entschuldige mich hiermit förmlich, die Tribüne kleinbuergerlich anstatt bohaemisch bezeichnet zu haben und wehre mich gleichzeitig gegen die Forderung, ausgeschlossen zu werden. Grund: Anpreisung eines echten Stueberlkleinods mit Wiener Flair

Das 60er stueberl am hoenigschmidplatz ist wirklich vom feinsten

Ist null urban-und es verliert sich auch keine Bohemischer Kuenstler oder Angehöriger irgendeiner Kreativenszene dorthin - sowas hamma in Laim no nie ghabt-- vielmehr treiben sich gestrandete Figuren aus der seinerzeit wirklich formidable Laimer Stueberl Szene herum( Restpostenstammkundschaft klangvollen "brands" wie das laimer poststüberl, dem gondrellhof, der konrad-dreher-stubn und dem joergstueberl - alle seit den mittleren 00er Jahren nicht mehr existent und teilweise zu Kitas umgebaut - in der Ludlstraase koennen unwissende, jedoch zahlungskraeftige, frisch zugezogene rheinische Frohnaturen sogar Wohneigentum erwerben:-)

Im oben bezeichneten stueberl ists wie in huetteldorf - nur mit ohne Rauchen- und einem griechischen Gastronomen mit magenta tv Abo. Di Wende dort sind angenehmerweise nur mit 60er Utensilien zugekleistert - herrlich(in den meisten Muenchner Stueberl FINDEN Sich bekanntermaßen ja meistens Utensilien BEIDER MUENCHNER KLUBS an der Wand)

Morgen gegen Meppen isses wieder soweit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar