willkommen in der braunen Republik (Forum)

Schindluderei @, Mittwoch, 05.02.2020, 16:21 (vor 20 Tagen) @ ice.bear#86
bearbeitet von Schindluderei, Mittwoch, 05.02.2020, 16:31

in die Falle getappt, dass ich nicht lache.
Lies mal z.b. in der Zeit wie es abgelaufen ist. Da ist keiner nirgends reingetappt, das war Kalkühl und nix anderes.


"Und was geschah? Zu Beginn des dritten Wahlgangs erklärte die AfD zunächst, dass sie an ihrem Wahlvorschlag, Kindervater, festhalten werde. Daraufhin erklärte die FDP, Kemmerich werde kandidieren. Daraufhin erklärte die Landtagspräsidentin: Es müssten neue Stimmzettel ausgefertigt werden. 20 Minuten Pause.

Und in dieser Pause gingen die Befürchtungen, dass Kemmerich mit Stimmen der CDU und AfD Ministerpräsident werden könnte, schon sehr, sehr offen herum. Und CDU-Leute versicherten: Ja, wir werden Kemmerich wählen, alle – egal, was die AfD tut. Können wir doch nicht beeinflussen! Die AfD sagte nichts, kam aber derart siegesgewiss und grinsend aus der Pause zurück, dass wirklich jeder, jeder, jeder hätte wissen können: Die haben etwas vor. "

Link


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar