SZ-Interview mit scheidendem Sportamtschef (Forum)

hjs beistimmend, Samstag, 08.12.2018, 10:10 (vor 11 Tagen) @ Fred

Ja, das sehe ich auch so. In der STadtratsvorlage sollte sowas wie STatik drinstehen, und was getan werden muss, damit es für die Anwohner nicht zu laut ist. Aber DFL-Bestimmungen für sakrosankt erklären, ohne überhaupt mit Verhandlungen (z.B. mit dem Ökologie-Argument) begonnen zu haben, das geht meiner Meinung nach weit über die Kompetenzen hinaus. Ich hoffe, unsere Stadträtin Verene Dietl weiß damit umzugehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar