Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu? (Forum)

Amafan, Montag, 02.09.2019, 20:36 (vor 98 Tagen)

http://www.tsv1860.de/de/Aktuelles_News/4560.htm

Tim Rieder vom FC Augsburg. Dann hätte man sich Erdmann gleich sparen können?

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

Paul, Montag, 02.09.2019, 20:46 (vor 98 Tagen) @ Amafan

http://www.tsv1860.de/de/Aktuelles_News/4560.htm

Tim Rieder vom FC Augsburg. Dann hätte man sich Erdmann gleich sparen können?

Genau das haben sie jetzt gemerkt, deshalb Rieder

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

United Sixties, Montag, 02.09.2019, 21:25 (vor 98 Tagen) @ Paul

Rieder wird die rechte Seite absichern für Paul. Weber und Erdmann müssen sich noch besser einspielen und Steinhart muss sich defensiv stabilisieren. Brezel ist mir zu langsam und eher Backup. Mit Wein und Moll ( Dressel) als Sechser und fitten Timo neben Bekiroglu und Karger oder Lex mit Sascha oder Owusu vorn sind wir schon sehr ordentlich aufgestellt. Dazu Talente wie Klassen u. Greilinger ...freu mich auf weitere spannende Saison

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

laimerloewe (c), Montag, 02.09.2019, 21:43 (vor 98 Tagen) @ United Sixties

Ich fänds wichtiger, dass mal jemand die Mitte absichert...

Und von hinten das Spiel ordentlich aufbaut...

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

Amafan, Dienstag, 03.09.2019, 00:06 (vor 98 Tagen) @ United Sixties

Rieder wird die rechte Seite absichern für Paul.

Rieder ist aber Innenverteidiger. Mit Erdmann, Weber, Berzel, Belkahia, Raimondo-Metzger mittlerweile der sechste im Kader. Wein kann die Position ebenfalls spielen. Was sich wohl die Gönner denken, die Berzel finanzieren?

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

Heidelberg, Dienstag, 03.09.2019, 08:50 (vor 97 Tagen) @ Amafan

Also da darf man nun wirklich keine Rücksicht darauf nehmen, was die sich jetzt denken.

So gerne ich Bierofka auch kritisiere, aber in Sachen Aufstellung muss es wirklich egal sein, wer den Spieler finanziert hat und ob das denjenigen jetzt passt oder nicht.

Allerdings ist es schon befremdlich, dass externe Mittel für Berzel und Owusu herhalten mussten und Rieder nun einfach so kommt. Der wird doch nicht etwa wie Lacazette letztes Jahr zum Nulltarif bei uns kicken, oder?

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

laimerloewe (c), Dienstag, 03.09.2019, 09:56 (vor 97 Tagen) @ Heidelberg

Gewagte These:

Vielleicht hat jemand mitgedacht und Handlungsbedarf in der IV gesehen und dann Hasans Kohle für zwei Spieler verwendet.

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

Heidelberg, Dienstag, 03.09.2019, 10:03 (vor 97 Tagen) @ laimerloewe (c)

Wurde Hasan hintergangen? Oder gar ausgenommen?

Derlei strategisches Denken lässt allerdings nicht auf Gorenzel schließen.

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

laimerloewe (c), Montag, 02.09.2019, 21:21 (vor 98 Tagen) @ Amafan

Der Günther hat halt nicht immer das beste Händchen bei Transfers...

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

Theo West, Dienstag, 03.09.2019, 09:10 (vor 97 Tagen) @ Amafan

Kadergröße jetzt 30 Spieler und wir spielen nicht in Pokal oder der CL. Es sind zwar einige Spieler verletzt und es sind auch noch einige Nachwuchsspieler dabei, aber dennoch ist diese Kaderstärke durchaus zu hinterfragen.

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

harie(ohne R), Dienstag, 03.09.2019, 09:21 (vor 97 Tagen) @ Theo West

Kadergröße jetzt 30 Spieler und wir spielen nicht in Pokal oder der CL. Es sind zwar einige Spieler verletzt und es sind auch noch einige Nachwuchsspieler dabei, aber dennoch ist diese Kaderstärke durchaus zu hinterfragen.

Frag halt den Biero.
Wird er Dir sagen dass er 33 Spieler braucht. Würd ich als Tainer auch machen.

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

laimerloewe (c), Dienstag, 03.09.2019, 09:53 (vor 97 Tagen) @ Theo West

Das ist halt das Ergebnis von so transferflops wie Erdmann und dem tascheaufmachen von Hasan nachdem der Kader eigentlich schon stand.Dann muss man eben nochmal nachlegen bzw bekommt „geschenkte“ Spieler obendrauf. Das bläht den Kader einfach unnötig auf.

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

United Sixties, Dienstag, 03.09.2019, 11:56 (vor 97 Tagen) @ laimerloewe (c)

sehe ich anders. Es muss vermieden werden, dass bei weiteren Verletzungen der Abstieg in RL passiert.
Sollten diese Leih-Transfers dem Team weiterhelfen und Stabilität geben kann das insgesamt zu mehr Ruhe im Klub führen.
Biero möchte nach oben mit Sechzig und das verstehe ich auch als seinen Auftrag. Jetzt hat er das Spielermaterial seiner Wahl und muss Ergebnisse liefern. Abgerechnet wird wie immer nach der Saison. Fussball ist Ergebnis-Sport. Tippe daher auf folgende Stamm-Elf wenn alle gesund werden und auf Tabellenplatz 5-8 .

1 Bonmann 2 Rieder 4 Weber 5 Erdmann/Berzel 3 Steinhart
6 Moll (Dressel ) 8 Wein
7 Karger (Klassen) 10 Timo 11 Bekiroglu (Lex)
9 Mölders (Owusu)

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

Kraiburger, Dienstag, 03.09.2019, 12:45 (vor 97 Tagen) @ United Sixties

Vermutlich hat ihn uns sein Vater aufgelabert. Der ist so ein Verkaufsgenie!

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/portraet-ein-freak-auf-der-erfolgsspur-1.4340648

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

tomtom, Dienstag, 03.09.2019, 13:09 (vor 97 Tagen) @ Kraiburger

Der ist gut. Ich meine, der Beitrag. ;-)

Vermutlich hat ihn uns sein Vater aufgelabert. Der ist so ein Verkaufsgenie!

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/portraet-ein-freak-auf-der-erfolgsspur-1.4340648

Löwen leihen noch einen Innenverteidiger. Wozu?

HHeinz @, München, Dienstag, 03.09.2019, 10:46 (vor 97 Tagen) @ Theo West

Kadergröße jetzt 30 Spieler und wir spielen nicht in Pokal oder der CL. Es sind zwar einige Spieler verletzt und es sind auch noch einige Nachwuchsspieler dabei, aber dennoch ist diese Kaderstärke durchaus zu hinterfragen.

Insgesamt wolle man bewusst den Kader klein halten und maximal 20 bis 22 Feldspieler. "Wir wollen keinen aufgeblähten Kader, sondern das System durchlässig halten, damit jeder die Chance hat, von der U21 nach oben zu kommen. Der Sprung ist nicht mehr so groß wie in der 2. Bundesliga",

erklärt Daniel Bierofka im Interview mit dem Donaukruier.

Nein, leider war das Michael Henke vom FC Ingolstadt.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar