Scharold lässt kein Fan-Radio zu (Forum)

tomtom, Donnerstag, 04.07.2019, 14:44 (vor 108 Tagen)

Das vom Löwenmagazin geplante Fanradio wird es nicht geben, das teilte Geschäftsführer Michael Scharold heute den Machern des nichtkommerziellen Blogs mit. Neben dem Nein sind insbesondere die Art und Weise von Scharolds Ablehnung und die Nebentöne bedenklich, mehr möchte ich da nicht hineininterpretieren.
Mehr dazu beim Löwenmagazin.

Jener Mann, dessen Namen man zwei Wochen lang in der Bar nicht mehr erwähnen darf, weil es der Mann mit Hut verbietet, freut sich wohl darüber.

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

friedhofstribüne, Donnerstag, 04.07.2019, 15:05 (vor 108 Tagen) @ tomtom


Jener Mann, dessen Namen man zwei Wochen lang in der Bar nicht mehr erwähnen darf, weil es der Mann mit Hut verbietet, freut sich wohl darüber.

Ja momentan kommt euch das noch komisch vor, aber wenn erst einmal etwas Zeit vergangen ist, werdet ihr mir noch dankbar sein. :-)

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

laimerloewe (c), Donnerstag, 04.07.2019, 15:40 (vor 108 Tagen) @ friedhofstribüne

das bin ich jetzt schon!

allerdings bekam ich dich in letzter zeit öfters ohne hut zu sehen...

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

ex-mitglied, Donnerstag, 04.07.2019, 17:48 (vor 108 Tagen) @ friedhofstribüne


Jener Mann, dessen Namen man zwei Wochen lang in der Bar nicht mehr erwähnen darf, weil es der Mann mit Hut verbietet, freut sich wohl darüber.


Ja momentan kommt euch das noch komisch vor, aber wenn erst einmal etwas Zeit vergangen ist, werdet ihr mir noch dankbar sein. :-)

Ich finde, das ist zu lang, wie wäre es mit einer Abkürzung:

DMdNmzWlidBnmedwedMmHv

:-D

...eigentlich...

ex-mitglied, Donnerstag, 04.07.2019, 17:58 (vor 108 Tagen) @ ex-mitglied

Ich finde, das ist zu lang, wie wäre es mit einer Abkürzung:

DMdNmzWlidBnmedwedMmHv

:-D

...habe solche Abkürzungen ja eine lange Tradition, wenn ich da z.B. an eine "Fdngwd" denke...
Warum dann nicht gleich:
DMdNidBnmewdwedMmHuav
:-D

...eigentlich...

Ampfing, Donnerstag, 04.07.2019, 19:40 (vor 107 Tagen) @ ex-mitglied

Ich finde, das ist zu lang, wie wäre es mit einer Abkürzung:

DMdNmzWlidBnmedwedMmHv

:-D


...habe solche Abkürzungen ja eine lange Tradition, wenn ich da z.B. an eine "Fdngwd" denke...
Warum dann nicht gleich:
DMdNidBnmewdwedMmHuav
:-D

Ich find ja OMG immer noch am passendsten.

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

Weisswuaschd to go, Donnerstag, 04.07.2019, 15:57 (vor 108 Tagen) @ tomtom

Ich mal wieder, als absolut Unwissender:

Interessiert so ein Fanradio überhaupt irgendjemanden oder reden wir von einer durchschnittlichen Hörerschaft von 40 Menschen?

Welche Quoten hatten denn damals der Muckl und der Joschi mit dem Fanradio, woaß ma des?

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

friedhofstribüne, Donnerstag, 04.07.2019, 16:04 (vor 108 Tagen) @ Weisswuaschd to go

Wo wart ihr gestern eigentlich als ich vom Klo kam? Vollkommen alleinig habt ihr mich gelassen ihr Haderlumpen. Aber was soll man erwarten von einen Ersatzschankkellner, einem Banker und einem Funktionsträger bei 60. :-( Oisse Lumpn.

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

TKP-Weisswuaschd, Donnerstag, 04.07.2019, 16:07 (vor 108 Tagen) @ friedhofstribüne

Moment mal, du bist doch einfach von dannen gerannt und keiner hat gewusst, was du so treibst und ob du nochmal kommst.

Wir waren uns dann alle einig, dass die herben Verluste dich so dermaßen gebeutelt haben, dass du einen Polnischen machen wolltest.
Also samma ganga. Weil deinen Grant, den will keiner erleben.

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

friedhofstribüne, Donnerstag, 04.07.2019, 16:10 (vor 108 Tagen) @ TKP-Weisswuaschd

Moment mal, du bist doch einfach von dannen gerannt und keiner hat gewusst, was du so treibst und ob du nochmal kommst.

Wir waren uns dann alle einig, dass die herben Verluste dich so dermaßen gebeutelt haben, dass du einen Polnischen machen wolltest.
Also samma ganga. Weil deinen Grant, den will keiner erleben.

Nix Pole, der Russ wollt raus. Da könnt man schon auch selbst drauf kommen, wenn man halt ein bißchen eine Empathie hätt. :-(

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

friedhofstribüne, Donnerstag, 04.07.2019, 16:08 (vor 108 Tagen) @ Weisswuaschd to go

Ich mal wieder, als absolut Unwissender:

Interessiert so ein Fanradio überhaupt irgendjemanden oder reden wir von einer durchschnittlichen Hörerschaft von 40 Menschen?

Welche Quoten hatten denn damals der Muckl und der Joschi mit dem Fanradio, woaß ma des?

Nachdems alle hysterisch angestochen durch die Gegend laufen, könnte das schon seine Zuhörerschaft haben. Bei diesen komischen Tickern ist ja auch immer einiges los. Ich brauch es nicht, aber ich mag eh nix neues.

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

Zausl, Donnerstag, 04.07.2019, 17:30 (vor 108 Tagen) @ friedhofstribüne

Mia is des Radio a Wurscht aber de Begründung des Grögeschaz ärgert mich einfach.

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

laimerloewe (c), Donnerstag, 04.07.2019, 17:40 (vor 108 Tagen) @ Zausl

Mit gehts ähnlich!

Fände es toll und würde es nutzen (o.T.)

Nikiforov, Donnerstag, 04.07.2019, 18:02 (vor 108 Tagen) @ Weisswuaschd to go

.

Scharold lässt kein Fan-Radio zu

A.S., Donnerstag, 04.07.2019, 20:19 (vor 107 Tagen) @ Weisswuaschd to go

Schon alleine, wenn die zwei Sehbehinderten, die uns im Löwenmagazin immer lesen, davon profitieren, lohnt sich für mich ein Fan-Radio.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar