So denken DB24-User – zwei Impressionen (Forum)

tomtom, Sonntag, 30.06.2019, 19:57 (vor 15 Tagen)

Nur zwei Screenshots von heute und vom Mittwoch ...

[image]

[image]

Für ihre Verhältnisse haben sie alles abgerufen

Amafan, Sonntag, 30.06.2019, 22:43 (vor 15 Tagen) @ tomtom

Mehr noch als beim Team Profifußball. Sämtliche Medienkontakte heiß laufen lassen. Artikel platziert (Kicker), Propaganda verschickt (Schummer) und im Internet geballert aus allen Rohren (der doofe Blogger). Mehr geht einfach nicht.

Sie haben alles abgerufen, sind mit 500 Leuten anmarschiert und trotzdem hat es vorne und hinten nicht gereicht. Ich bin stolz auf die Mitglieder!

Für ihre Verhältnisse haben sie alles abgerufen

Schwabinger, Sonntag, 30.06.2019, 22:48 (vor 15 Tagen) @ Amafan

Mehr noch als beim Team Profifußball. Sämtliche Medienkontakte heiß laufen lassen. Artikel platziert (Kicker), Propaganda verschickt (Schummer) und im Internet geballert aus allen Rohren (der doofe Blogger). Mehr geht einfach nicht.

Sie haben alles abgerufen, sind mit 500 Leuten anmarschiert und trotzdem hat es vorne und hinten nicht gereicht. Ich bin stolz auf die Mitglieder!

Das hast Du schön zusammen gefasst. Ich hatte in den letzten Wochen viele Diskussionen in meinem Freundeskreis und bei meinen Kollegen, da wollen alle 1. oder 2. Liga und bei weitem nicht alle sind 100% überzeugt, dass der momentane Weg der Richtige ist. Aber keiner - kein einziger - hat gemeint dass die Propaganda vom Blogger, die Mail vom Schummer oder der x-te Darlehen vom Hasan das ist, was Sechzig weiter bringt.

Für ihre Verhältnisse haben sie alles abgerufen

tomtom, Sonntag, 30.06.2019, 23:13 (vor 15 Tagen) @ Amafan

Ja, danke, sehr gut, so kann man das nüchtern bilanzieren. Das bleibt hoffentlich bei vielen von denen haften, so dass sie sich beim nächsten Mal nicht mehr so leicht vor einen Karren spannen lassen. Nichtsdestotrotz wünsche ich mir, dass das Präsidium auch viele von ihnen mit seiner Arbeit in den kommenden Jahren überzeugt und diese Leute somit gar nicht mehr mobilisiert werden müssen.

Mehr noch als beim Team Profifußball. Sämtliche Medienkontakte heiß laufen lassen. Artikel platziert (Kicker), Propaganda verschickt (Schummer) und im Internet geballert aus allen Rohren (der doofe Blogger). Mehr geht einfach nicht.

Sie haben alles abgerufen, sind mit 500 Leuten anmarschiert und trotzdem hat es vorne und hinten nicht gereicht. Ich bin stolz auf die Mitglieder!

Avatar

Das muss das Ziel sein.

Fred @, München, Sonntag, 30.06.2019, 23:19 (vor 15 Tagen) @ tomtom

Die Spaltung muss überwunden werden. Ich setze auf die Machbarkeitsstudie, die im Idealfall erhebliches Vereinigungspotential birgt!

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

So denken DB24-User – zwei Impressionen

Heidelberg, Montag, 01.07.2019, 07:38 (vor 15 Tagen) @ tomtom

Was für den tsvmarc schon alles feststand und dann nicht so kam, nimmt schon fast groteske Züge an.

So denken DB24-User – zwei Impressionen

tomtom, Montag, 01.07.2019, 07:59 (vor 15 Tagen) @ Heidelberg

Was so Typen aber zumindest ansatzweise immer wieder gelang, ist es, mich zumindest latent mit solchen hingerotzten Aussagen zu verunsichern.

Was für den tsvmarc schon alles feststand und dann nicht so kam, nimmt schon fast groteske Züge an.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar