Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ... (Forum)

tomtom, Sonntag, 07.04.2019, 11:16 (vor 74 Tagen)

Von der Website des „SZ-Magazins“ – die „Lösungskolumne“ von Michaela Haas - hier bin zwar aber etwas zwiespältig, aber was soll's:
Mit Tofu zu Toren
Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion und Kunstdünger für den Rasen? Kann das funktionieren? Ein britischer Profi-Club feiert mit diesem Konzept gerade Erfolge – und könnte bald zum Vorbild werden.

Oh Mann, ich könnte gerade mal wieder alle anderen Dinge auf der Welt erledigen (auch Fensterputzen!, das wäre ne Idee ...), ich pfriemel noch schwersten an einem Text für ein Wiener Magazin rum (leider ned der „Ballesterer“).

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

nordkurvenasso, Sonntag, 07.04.2019, 20:18 (vor 73 Tagen) @ tomtom

Von der Website des „SZ-Magazins“ – die „Lösungskolumne“ von Michaela Haas - hier bin zwar aber etwas zwiespältig, aber was soll's:
Mit Tofu zu Toren
Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion und Kunstdünger für den Rasen? Kann das funktionieren? Ein britischer Profi-Club feiert mit diesem Konzept gerade Erfolge – und könnte bald zum Vorbild werden.

Oh Mann, ich könnte gerade mal wieder alle anderen Dinge auf der Welt erledigen (auch Fensterputzen!, das wäre ne Idee ...), ich pfriemel noch schwersten an einem Text für ein Wiener Magazin rum (leider ned der „Ballesterer“).

Ich finde diese Analogie der klimahysterikerindustrie so putzig : kein Fleisch und ich rette die Welt

In Frankreich überfällt man mittlerweile schon Metzgereien

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

BlueMagic, Sonntag, 07.04.2019, 21:36 (vor 73 Tagen) @ nordkurvenasso

Dabei ist die Lösung eine ganz andere:
keine Kinder.
Wir müssen den Afrikanern, Indern und Asiaten beibringen, wie man verhütet. Und dass Kinder keine Statussymbole sind. Leider ist das vermutlich noch schwerer als die reichen Bewohner der Industriestaaten vom Fleisch, vom Auto, von Kreuzfahrten und Kurzstreckenfliegerei weg zu bekommen.
Trotzdem finde ich fridays for future toll und richtig.

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

hjs naja, Sonntag, 07.04.2019, 22:09 (vor 73 Tagen) @ BlueMagic

Zu den Freitagen sag ich jetzt nichts.

Es geht aber nicht darum, dass wir null Kinder haben, sondern es geht um Bildung. Überall hat sich gezeigt, dass ein Mehr an Bildung einen Rückgang der Kinderzahlen bedeutet. Weil dann Frauen auch was mit ihrer Bildung anfangen wollen statt ständig Kinder zu kriegen. Und weil Männder dann in der Tat verstehen, dass es anderes Tolles gibt als möglichst viele Nachkommen zu zeugen.

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

BlueMagic, Montag, 08.04.2019, 08:44 (vor 73 Tagen) @ hjs naja

Eh klar. Aber auch nicht einfach.

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

nordkurvenasso, Montag, 08.04.2019, 04:26 (vor 73 Tagen) @ BlueMagic

Dabei ist die Lösung eine ganz andere:
keine Kinder.
Wir müssen den Afrikanern, Indern und Asiaten beibringen, wie man verhütet. Und dass Kinder keine Statussymbole sind. Leider ist das vermutlich noch schwerer als die reichen Bewohner der Industriestaaten vom Fleisch, vom Auto, von Kreuzfahrten und Kurzstreckenfliegerei weg zu bekommen.
Trotzdem finde ich fridays for future toll und richtig.

Ich wußte es doch

Der blue magic ist gar nicht der alte fds Kämpfer sondern eine Frau namens Verena brunschlaeger

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

tomtom, Montag, 08.04.2019, 07:02 (vor 73 Tagen) @ nordkurvenasso

Wenn schon dann Verena Brunschweiger, und afaik ist der Blue Magic stolzer Vater einer Tochter.

Dabei ist die Lösung eine ganz andere:
keine Kinder.
Wir müssen den Afrikanern, Indern und Asiaten beibringen, wie man verhütet. Und dass Kinder keine Statussymbole sind. Leider ist das vermutlich noch schwerer als die reichen Bewohner der Industriestaaten vom Fleisch, vom Auto, von Kreuzfahrten und Kurzstreckenfliegerei weg zu bekommen.
Trotzdem finde ich fridays for future toll und richtig.


Ich wußte es doch

Der blue magic ist gar nicht der alte fds Kämpfer sondern eine Frau namens Verena brunschlaeger

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

BlueMagic, Montag, 08.04.2019, 08:42 (vor 73 Tagen) @ tomtom

Genau. EINE Tochter. Wenn man so will haben wir damit dazu beigetragen, die Menscheit um die Hälfte zu reduzieren. Für diese Leistung könnten wir so viel Fleisch fressen, wie wir wollen und unser ökologischer Fussabdruck auf diesem Planeten ist immer noch relativ gering. Kurzstreckenfliegerei gibt es eh nicht mehr. Die wenigen Urlaubsflüge verbuche ich unter Jugendsünden. Kreuzfahrten haben uns nie interessiert und die Abschaffung des privaten Autos wird mit zunehmendem Car Sharing Angebot und der Eröffnung eines Vollsortimenters in Fussnähe immer wahrscheinlicher.

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

ex-mitglied, Montag, 08.04.2019, 09:23 (vor 73 Tagen) @ BlueMagic

Genau. EINE Tochter. Wenn man so will haben wir damit dazu beigetragen, die Menscheit um die Hälfte zu reduzieren. Für diese Leistung könnten wir so viel Fleisch fressen, wie wir wollen und unser ökologischer Fussabdruck auf diesem Planeten ist immer noch relativ gering. Kurzstreckenfliegerei gibt es eh nicht mehr. Die wenigen Urlaubsflüge verbuche ich unter Jugendsünden. Kreuzfahrten haben uns nie interessiert und die Abschaffung des privaten Autos wird mit zunehmendem Car Sharing Angebot und der Eröffnung eines Vollsortimenters in Fussnähe immer wahrscheinlicher.

Tja. Leider bist Du (wahrscheinlich) auch schon lange aus der katholischen Kirsche ausgetreten.
Sonst stünde in Deinem Fall die erste Heiligsprechung zu Lebzeiten an...

:-D

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

BlueMagic, Montag, 08.04.2019, 09:29 (vor 73 Tagen) @ ex-mitglied

Genau darauf arbeite ich hin.
Endlich vor dem Heiligen Mann in Rom stehen und gelobt werden.
Oder hat jemand geglaubt, dass ich auf die Papstaudienzen der Argenauten nicht neidisch war?

Vorsicht mit dem was man sich wünscht ...

Herbert, Montag, 08.04.2019, 15:06 (vor 73 Tagen) @ BlueMagic

... es könnte in Erfüllung gehen und hier ging es um Heiligsprechung und da kommmt vorher die Kiste oder viel Hitze. Also um nichts bitten, was man nicht haben möchte. ;-)

PS:

Herbert, Montag, 08.04.2019, 15:08 (vor 73 Tagen) @ Herbert

PS:Und da kann noch so oft "zu Lebzeiten" dahinter stehen, meisten gehts halt nicht ganz genau so in Erfüllung wie man sichs gewünscht hat.

Klimaneutraler Fußball ohne Bratwurst im Stadion ...

nordkurvenasso, Montag, 08.04.2019, 10:20 (vor 73 Tagen) @ tomtom

Wenn schon dann Verena Brunschweiger, und afaik ist der Blue Magic stolzer Vater einer Tochter.

Dabei ist die Lösung eine ganz andere:
keine Kinder.
Wir müssen den Afrikanern, Indern und Asiaten beibringen, wie man verhütet. Und dass Kinder keine Statussymbole sind. Leider ist das vermutlich noch schwerer als die reichen Bewohner der Industriestaaten vom Fleisch, vom Auto, von Kreuzfahrten und Kurzstreckenfliegerei weg zu bekommen.
Trotzdem finde ich fridays for future toll und richtig.


Ich wußte es doch

Der blue magic ist gar nicht der alte fds Kämpfer sondern eine Frau namens Verena brunschlaeger

Stimmt-- kleiner Assoziationsfehler meinerseits und der Beweis dass mir österreichische Filmkunst mittlerweile wichtiger ist als unser Pendant aus Niedersachsen und Meister von 1967

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar