Debatte mit Saki (Forum)

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Sonntag, 27.01.2019, 17:27 (vor 177 Tagen)

Hat ausser mir noch jemand das Video der Debatte gekuckt? Hab es gerade hier laufen...

Saki fängt gleich damit an, dass eine Satzung kein Gesetz sei. Da will also jemand Präsident werden, der die Satzung nicht zu respektieren gedenkt. Allein das disqualifiziert ihn ja schon. Eine nicht satzungskonforme MV könnte zudem ein einzelnes Mitglied juristisch anfechten. Kirmaier reloaded.

Dann kommt der Hirschberger und sagt, man hätte in der AA bleiben müssen, weil das GWS ja nicht zweitligatauglich sei und es niemals sein wird. Wieso wartet der nicht mal die Machbarkeitsstudie ab?

Hab jetzt gerade mal die ersten 20 Minuten der Veranstaltung gesehen und das Ganze regt mich schon auf... Weder Hirschberger noch Stimionaris will ich irgendwann als Präsident der Löwen sehen.

PRO REISINGER. Gar keine Frage.

Debatte mit Saki

A.S., Sonntag, 27.01.2019, 18:00 (vor 177 Tagen) @ Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !

Wurde es nicht bereits gelöscht?

Peinlich: „Profi“ Griss deaktiviert das Video ...

tomtom, Sonntag, 27.01.2019, 18:36 (vor 177 Tagen) @ A.S.

„(...) wir haben das Youtube-Video vom db24-Stammtisch im Grünwalder Stadion aus rechtlichen Gründen wieder deaktivieren müssen (...).“

Wurde es nicht bereits gelöscht?

Peinlich: „Profi“ Griss deaktiviert das Video ...

friedhofstribüne, Montag, 28.01.2019, 14:01 (vor 176 Tagen) @ tomtom
bearbeitet von friedhofstribüne, Montag, 28.01.2019, 14:46

„(...) wir haben das Youtube-Video vom db24-Stammtisch im Grünwalder Stadion aus rechtlichen Gründen wieder deaktivieren müssen (...).“

Wurde es nicht bereits gelöscht?

Na so verwunderlich ist das vielleicht gar nicht.
Wenn das stimmt was ich so gelesen habe, schlägt der eine vor gegen die Satzung zu verstoßen, und der andere hebelt den KO Vertrag aus mit seiner Unterstützung gegen 50:1.

An deren Stelle würde ich das auch nicht zu prominent in der Öffentlichkeit sehen wollen, bevor mir das dann auf die Füße fällt.


Aber so ist er halt der journalistische Vollprofi OG.:-D :-D :-D

Debatte mit Saki

tomtom, Sonntag, 27.01.2019, 18:09 (vor 177 Tagen) @ Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !

Eine aufwendige Propaganda-Veranstaltung mit einschlägigen Akteuren auf dem Podium und im Publikum mit erwartbarem Verlauf. Ich glaube, Du hast das Wesentliche schon erwähnt; ich habe nur mal sporadisch reingeschaut, vollständig will ich mir das nicht antun.

Mich ärgert nur eines: Ich hatte mir vor der Veranstaltung die Überschrift „Tolle Diskussionen“ schon überlegt, war aber zu faul, dies zu posten – der einfältige Griss verwendete diese Überschrift dann tatsächlich.

PRO REISINGER!

Hat ausser mir noch jemand das Video der Debatte gekuckt? Hab es gerade hier laufen...

Saki fängt gleich damit an, dass eine Satzung kein Gesetz sei. Da will also jemand Präsident werden, der die Satzung nicht zu respektieren gedenkt. Allein das disqualifiziert ihn ja schon. Eine nicht satzungskonforme MV könnte zudem ein einzelnes Mitglied juristisch anfechten. Kirmaier reloaded.

Dann kommt der Hirschberger und sagt, man hätte in der AA bleiben müssen, weil das GWS ja nicht zweitligatauglich sei und es niemals sein wird. Wieso wartet der nicht mal die Machbarkeitsstudie ab?

Hab jetzt gerade mal die ersten 20 Minuten der Veranstaltung gesehen und das Ganze regt mich schon auf... Weder Hirschberger noch Stimionaris will ich irgendwann als Präsident der Löwen sehen.

PRO REISINGER. Gar keine Frage.

Debatte mit Saki

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Sonntag, 27.01.2019, 19:00 (vor 177 Tagen) @ tomtom

Auf youtube ist das Video tatsächlich nicht mehr zu finden. Ich konnte es aber noch vollständig sehen, weil ich es vor der Desaktivierung angeklickt hatte.

Hirschberger hofft, dass "50 plus X" dank Martin Kind fällt. Wie wir alle wissen, übernimmt Hasan dann die Geschäftsführungs-Gmbh für 12 500 Euro. Was soll das bringen?

Saki macht auf Populismus. "Wir Sechzger sind nicht geil, wir sind supergeil" ;-)

Viele Träume, von der ersten Bundesliga, Derbys gegen Bayern bis hin zu einem neuen Stadion. Im alten GWS würde es Kindern nicht gefallen, die sehen da nichts, weil es keinen Familienblock gibt. Die U21 muss zudem unbedingt bleiben, die A- und B-Junioren wieder in die Bundesligen hoch.

Werner Lorant lebt vor allem von nostalgischen Erinnerungen. Zur heutigen Zeit hat er nichts Substantielles zu sagen.

Debatte mit Saki

laimerloewe (c), Montag, 28.01.2019, 08:34 (vor 176 Tagen) @ Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !

der mann hat´s wahrscheinlich im sehr rot orientierten Volkswagen Konzern auch nicht leicht... aber gar so platt, muss es ja dann auch nicht wieder sein...

Nur noch peinlich

Zausl, Sonntag, 27.01.2019, 23:43 (vor 177 Tagen) @ Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !

dieser ehemalige Klatschjournalist.Rote Krawatte mit Meistersternchen,fehlte nur noch das rote Parteiabzeichen der Harlachinger am Revers.Ist mir auf der Mitgliederversammlung schon negativ aufgefallen.

Nur noch peinlich

tomtom, Montag, 28.01.2019, 08:40 (vor 176 Tagen) @ Zausl

Der Olli grollt heute morgen: „Es ist typisch für Sechzig: Erfolgreiche Leute werden beschmutzt, um sie zu verhindern. Nichts Neues!“ Dass durchaus moderate und mitunter entlarvende Kritik an seiner Veranstaltung und vor allem den Aussagen der Lautsprecher dort geübt wurde, passt ihm und seinen Mitstreitern wohl nicht in den Kram.

dieser ehemalige Klatschjournalist.Rote Krawatte mit Meistersternchen,fehlte nur noch das rote Parteiabzeichen der Harlachinger am Revers.Ist mir auf der Mitgliederversammlung schon negativ aufgefallen.

Nur noch peinlich

laimerloewe (c), Montag, 28.01.2019, 08:49 (vor 176 Tagen) @ tomtom

heisst das denn im Umkehrschluss, dass die amtierenden Personen im verein beruflich nicht erfolgreich sind? sitzberger hat - glaub ich - ein gut gehendes Dienstleistungsunternehmen, seeböck arbeitet im familienunternehmen, walch hat eine eigene kanzlei soweit ich weiss, von Bennigsen hat m.w. mehrere gutgehende Standbeine. das sind nur die, die ich aus dem kopf weiß.

mir ist von keinem bekannt, dass er/sie in den letzten jahren mehrere hundert Millionen dollar in den sand gesetzt hätte, so wie der sog. investor.

also was soll das???

Saubere Analyse dazu im Löwenmagazin

Amafan, Dienstag, 29.01.2019, 10:22 (vor 175 Tagen) @ Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !

Team Profifußball

Schreihals schlecht informiert, Dienstag, 29.01.2019, 19:20 (vor 175 Tagen) @ Amafan

Für was wollen die überhaupt antreten, also was wird dieses Jahr im Verein gewählt?

Team Profifußball

Seuchenvogel, Bacham, Mittwoch, 30.01.2019, 09:38 (vor 174 Tagen) @ Schreihals schlecht informiert

Evtl. verwechseln die des mit Europawahl..... obwohl, so könnte man "Team Hund" elegant loswerden.... alle nach Brüssel !

Team Profifußball

Paul, Mittwoch, 30.01.2019, 13:59 (vor 174 Tagen) @ Seuchenvogel

Evtl. verwechseln die des mit Europawahl..... obwohl, so könnte man "Team Hund" elegant loswerden.... alle nach Brüssel !

eher Racing Strassbourg . . . Brüssel spielt eine Liga höher

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar