Post aus Jordanien (Forum)

Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul, Mittwoch, 07.11.2018, 07:27 (vor 12 Tagen)

Post aus Jordanien

Commander, Mittwoch, 07.11.2018, 11:07 (vor 12 Tagen) @ Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul

https://loewenmagazin.de/pr-agentur-von-ismaik-die-501-regel-ist-nicht-nur-altmodisch-sondern-auch-hemmend-fuer-die-bundesliga

Hasans PR-Agentur gibt Stoff.


Nachricht an A.S.:

Ich bewundere Deinen Nachdruck und die Entschlossenheit, mit der Du an dem Stoff arbeitest!

Den Unterschied zwischen Darlehen, Kredit und Geschenk

Football Leaks, Mittwoch, 07.11.2018, 12:18 (vor 12 Tagen) @ Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul

versucht die "tz" zu fassen und bezieht sich dabei auf den englischen Boulevard, der ins Blatt bringt, was sie sich nie und nimmer trauen würden: eine Watschn für Hoeneß und den FCB.

Die Kritik des Bayern-Präsidenten an den neureichen Vereinen wie Manchester City oder Paris Saint-Germain sei schlichtweg „lächerlich“, schreibt die "Daily Mail". Im Zuge der „Football Leaks“ waren diese Vereine wegen ihrer immensen Finanzspritzen aus Nahost erneut ins Kreuzfeuer geraten. Genau diese Unterstützung aber sei als Geschenk zu betrachten und nicht als Darlehen oder Kredit.

Hasan Ismaik hat übrigens nie Geschenke verteilt. Hasans Gelder sind Schulden, Schulden, Schulden. Das schrieb und schreibt die "tz" bei der Berichterstattung über die Löwen aber auch nie in der gebotenen Deutlichkeit.

Avatar

Insgesamt lächerlich

Fred @, München, Mittwoch, 07.11.2018, 14:05 (vor 12 Tagen) @ Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul

weil es deutlich zeigt, dass weder HI, noch seine Agentur irgendetwas von der deutschen Fußballseele verstehen. Im Grunde ist es ein Offenbarungseid und ein Zeugnis erheblicher Empathielosigkeit. Aber wie sollte es auch gehen. Ich schwanke da zwischen Verachtung und Mitleid.

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

Insgesamt lächerlich

BlueMagic, Mittwoch, 07.11.2018, 15:25 (vor 11 Tagen) @ Fred

So geht es mir auch.
Vor allem, die ewig wiederholte Beteuerung er sei Löwenfan stößt mir jedes Mal wieder sauer auf.

Insgesamt lächerlich

laimerloewe (c), Mittwoch, 07.11.2018, 16:00 (vor 11 Tagen) @ BlueMagic

im aktuellen post ist ihm "sein" löwenverein ja nur ans herz gewachsen...


aber inhaltlich sind wir auf dem level Bankrotterklärung. wenn sich von der investorenseite wenigstens mal jemand die mühe machen würde, zu recherchieren, warum die leute zb mit kind unzufrieden sind. und wenn dann daraus vielleicht noch Konsequenzen für´s eigene auftreten ableiten würde...


oder wenn man sich vor der Investition über Rahmenbedingungen bei der übernahme von Anteilen an kapitalgesellschaften im deutschen Profifußball informiert hätte...

Bussi für Hasan

Knutschkugel, Donnerstag, 08.11.2018, 12:21 (vor 11 Tagen) @ Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar