EM-Bewerbung 2024: Deutschland „wahrscheinlicher Sieger“ (Forum)

tomtom, Mittwoch, 26.09.2018, 15:00 (vor 26 Tagen)

Im Grunde wird die morgige Entscheidung vielen Baristas wohl eh(er) wurscht sein; SpOn schreibt vom „wahrscheinlichen Sieger“ Deutschland – aber allein nach der Kauder-Abwahl gestern, glaub ich nix mehr. Latent fände ich es wichtig, dass wir diese Spiele bekommen, aber so richtig interessiert bin ich nicht dran. Interessant dürften dann die Mienen beim morgigen Erdogan-Besuch in Berlin sein.

EM-Bewerbung 2024: Deutschland „wahrscheinlicher Sieger“

Kraiburger, Mittwoch, 26.09.2018, 16:02 (vor 26 Tagen) @ tomtom

Es wäre so schön, wenn das Turnier in die Türkei gelangen würde!

EM-Bewerbung 2024: Deutschland „wahrscheinlicher Sieger“

Seuchenvogel, Bacham, Donnerstag, 27.09.2018, 08:11 (vor 26 Tagen) @ tomtom

Nach Katar würde ich eher Geld darauf setzen, dass die Türkei die EM bekommt.

Die EM ist in D

Amafan, Donnerstag, 27.09.2018, 15:27 (vor 25 Tagen) @ tomtom

Im Grunde wird die morgige Entscheidung vielen Baristas wohl eh(er) wurscht sein; SpOn schreibt vom „wahrscheinlichen Sieger“ Deutschland – aber allein nach der Kauder-Abwahl gestern, glaub ich nix mehr. Latent fände ich es wichtig, dass wir diese Spiele bekommen, aber so richtig interessiert bin ich nicht dran. Interessant dürften dann die Mienen beim morgigen Erdogan-Besuch in Berlin sein.

Mir is wuaschd.

Die EM ist in D

Kraiburger, Donnerstag, 27.09.2018, 16:10 (vor 25 Tagen) @ Amafan

Im Grunde wird die morgige Entscheidung vielen Baristas wohl eh(er) wurscht sein; SpOn schreibt vom „wahrscheinlichen Sieger“ Deutschland – aber allein nach der Kauder-Abwahl gestern, glaub ich nix mehr. Latent fände ich es wichtig, dass wir diese Spiele bekommen, aber so richtig interessiert bin ich nicht dran. Interessant dürften dann die Mienen beim morgigen Erdogan-Besuch in Berlin sein.


Mir is wuaschd.

Ergebnis 12:4.

18 der 20 (ausser Türkei und Deutschland) Exekutivkommiteemitglieder waren stimmberechtigt. Einer war krank, einer hat sich enthalten.

Am Schluss fahr ich doch wieder zu jedem Spiel und freue mich über viele, viele Fußballfans aus aller Welt.

Aber der Preis, den UEFA, DFB und mit Sicherheit dann auch wieder die Politik von uns fordert, wird wieder gewaltig hoch sein und uns Fußballfans wieder sehr beschäftigen.

Infratrukturell sehe ich gerade nichts, was wegen der EM jetzt extra gebaut werden müsste. Stadien, Autobahnen und Hotels sind auf dem neuesten Stand und auch ohne EM immer voll. Ein tatsächlicher Mehrwert ist für uns eigentlich nicht zu erwarten.

Angst habe ich eher vor den geplanten Demonstrationsverboten und sonstigen UEFA-Richtlinien, die nicht verfassungskonform sind.

Ich hätte auf dieses Turnier gerne verzichtet!

Die EM ist in D

friedhofstribüne, Freitag, 28.09.2018, 00:08 (vor 25 Tagen) @ Amafan

Im Grunde wird die morgige Entscheidung vielen Baristas wohl eh(er) wurscht sein; SpOn schreibt vom „wahrscheinlichen Sieger“ Deutschland – aber allein nach der Kauder-Abwahl gestern, glaub ich nix mehr. Latent fände ich es wichtig, dass wir diese Spiele bekommen, aber so richtig interessiert bin ich nicht dran. Interessant dürften dann die Mienen beim morgigen Erdogan-Besuch in Berlin sein.


Mir is wuaschd.

Ich wusste gar nicht, dass wir uns beworben hatten.

Avatar

Die EM ist in D

Fred @, München, Freitag, 28.09.2018, 19:50 (vor 24 Tagen) @ friedhofstribüne

Wer ist bitte WIR?

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

Die EM ist in D

friedhofstribüne, Freitag, 28.09.2018, 22:40 (vor 24 Tagen) @ Fred

Wer ist bitte WIR?

Pfff. Jetzt versuche ich schon mal solidarisch zu sein und nicht sofort Scheiß Nationalstaaten, Scheiß DFB oder ähnliches zu krakelen, und dann ist es auch nicht gut. Aber du hast schon recht. Ich hatte mich tatsächlich in diesen Moment mit Deutschland identifiziert und das deswegen so geschrieben. Tschuldigung. Wird nicht mehr vorkommen. Euer zwiderner Alterspräsident.


ps Ich soll euch übrigens von einem noch älteren und noch zwidernen Barista einen schönen Gruß ausrichten. Den habe ich glatt am Donnerstag beim Arbeiten getroffen.
Also liebe Grüße ihr Stricher. :-D

Die EM ist in D

Commander, Samstag, 29.09.2018, 14:37 (vor 23 Tagen) @ friedhofstribüne

ps Ich soll euch übrigens von einem noch älteren und noch zwidernen Barista einen schönen Gruß ausrichten. Den habe ich glatt am Donnerstag beim Arbeiten getroffen.
Also liebe Grüße ihr Stricher. :-D

Unmöglich. Älter wie Du ist höchstens der Zausl und der arbeitet nicht! ;-)

Die EM ist in D

friedhofstribüne, Samstag, 29.09.2018, 15:07 (vor 23 Tagen) @ Commander

ps Ich soll euch übrigens von einem noch älteren und noch zwidernen Barista einen schönen Gruß ausrichten. Den habe ich glatt am Donnerstag beim Arbeiten getroffen.
Also liebe Grüße ihr Stricher. :-D


Unmöglich. Älter wie Du ist höchstens der Zausl und der arbeitet nicht! ;-)

Gearbeitet habe nur ich. Er hat sich die Weißwürscht beim Hartmann schmecken lassen der Sauhund. :-D

Die EM ist in D

Zausl, Samstag, 29.09.2018, 16:19 (vor 23 Tagen) @ friedhofstribüne

Dieser Schaufensterheini hat mich in meiner Kurerholung gestört,ein Skandal.War heute schon bei der Kurverwaltung,dem werma helfen.Übrigens, de Weiswürscht in Bad Reichenhall, ein Genuß.

Avatar

Die EM ist in D

Fred @, München, Samstag, 29.09.2018, 23:23 (vor 23 Tagen) @ friedhofstribüne

Is scho guad :-)

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

EM-Bewerbung 2024: Deutschland „wahrscheinlicher Sieger“

Z*, Freitag, 28.09.2018, 06:35 (vor 25 Tagen) @ tomtom

Wie kann das sein, ohne Lichtgestalt??

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar