Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III (Forum)

Amafan, Donnerstag, 13.09.2018, 09:36 (vor 66 Tagen)

https://www.wochenanzeiger.de/article/208876.html

Nette Auswärtsfahrt. Gibt wohl auch eine Wirtschaft mit kleinem Biergarten dort. Den Gerner Sportpark hab ich noch nicht. Ihr Stadionheftl heißt "D´Gerner Kampfsau". Das gefällt mir.

Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III

Commander, Donnerstag, 13.09.2018, 10:27 (vor 66 Tagen) @ Amafan

https://www.wochenanzeiger.de/article/208876.html

Nette Auswärtsfahrt. Gibt wohl auch eine Wirtschaft mit kleinem Biergarten dort. Den Gerner Sportpark hab ich noch nicht. Ihr Stadionheftl heißt "D´Gerner Kampfsau". Das gefällt mir.

Das ist der Philipp-Lahm-Verein, richtig?

Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III

Unnerfranke, Donnerstag, 13.09.2018, 10:59 (vor 66 Tagen) @ Commander

Yes

Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III

tomtom, Donnerstag, 13.09.2018, 10:59 (vor 66 Tagen) @ Commander

Für mich ist es der Barista-Fred-Verein. (-;

https://www.wochenanzeiger.de/article/208876.html

Nette Auswärtsfahrt. Gibt wohl auch eine Wirtschaft mit kleinem Biergarten dort. Den Gerner Sportpark hab ich noch nicht. Ihr Stadionheftl heißt "D´Gerner Kampfsau". Das gefällt mir.


Das ist der Philipp-Lahm-Verein, richtig?

Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III

friedhofstribüne, Donnerstag, 13.09.2018, 11:22 (vor 65 Tagen) @ tomtom

Für mich ist es der Barista-Fred-Verein. (-;

https://www.wochenanzeiger.de/article/208876.html

Für mich auch. Umso blöder, dass ich nicht hin kann. Ist ja eigentlich eine Pflichtauswärtsfahrt und ich hatte mich schon sehr darauf gefreut.

Avatar

Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III

Fred @, München, Donnerstag, 13.09.2018, 15:16 (vor 65 Tagen) @ tomtom

So schauts aus - wir sind blauer als man glaubt. In der Wirtschaft hängt selbstredend ein Löwenschal!

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

Avatar

Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III

Fred @, München, Donnerstag, 13.09.2018, 15:13 (vor 65 Tagen) @ Amafan

Für mich als Vorstand des Gastgebers noch blöder, weil ich erst Samstag ausm Urlaub komme... Dann halt beim Rückspiel.
Als Trost der Link zur aktuellen Kampfsau, deren Erzeuger ich seit 21 Jahren bin :-)
D´Gerner Kampfsau
Urlaubsbedingt etwas weniger inhaltsschwanger.
Gibt's beim Spiel gratis für alle Besucher. Also - macht unseren Platz voll.
Und ganz nebenbei: Gegrillt wird da auch :-)
Viel Spaß!

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

Jetzt hast mich überzeugt ;-)

Herbert, Donnerstag, 13.09.2018, 20:29 (vor 65 Tagen) @ Fred

Und ganz nebenbei: Gegrillt wird da auch :-)

Unwirtlicher Ort

Amafan, Sonntag, 16.09.2018, 10:36 (vor 63 Tagen) @ Fred
bearbeitet von Amafan, Sonntag, 16.09.2018, 12:22

Etwas enttäuschend war es schon. Weder wurde gegrillt, noch gab es überhaupt für Zuschauer etwas zu trinken, weil der ziemlich unfreundliche Wirt eine Ü50-Party beherbergte und keinen Bock auf zusätzliche Gäste hatte. Passen dazu fand das Spiel auf einem abgelegenen Nebenplatz statt.

PS: Endstand 3:3

Für mich als Vorstand des Gastgebers noch blöder, weil ich erst Samstag ausm Urlaub komme... Dann halt beim Rückspiel.
Als Trost der Link zur aktuellen Kampfsau, deren Erzeuger ich seit 21 Jahren bin :-)
D´Gerner Kampfsau
Urlaubsbedingt etwas weniger inhaltsschwanger.
Gibt's beim Spiel gratis für alle Besucher. Also - macht unseren Platz voll.
Und ganz nebenbei: Gegrillt wird da auch :-)
Viel Spaß!

Avatar

Unwirtlicher Ort

Fred @, München, Sonntag, 16.09.2018, 12:33 (vor 62 Tagen) @ Amafan

Servus, tut mir leid. Ich hab das urlaubsbedingt nicht mitbekommen, dass da eine andere Veranstaltung quer läuft. Das war definitiv nicht gut!

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

Samstag, 17:30 Uhr, FT München-Gern gg 1860 III

Tippspiel, Donnerstag, 13.09.2018, 17:36 (vor 65 Tagen) @ Amafan

https://www.wochenanzeiger.de/article/208876.html

Nette Auswärtsfahrt. Gibt wohl auch eine Wirtschaft mit kleinem Biergarten dort. Den Gerner Sportpark hab ich noch nicht. Ihr Stadionheftl heißt "D´Gerner Kampfsau". Das gefällt mir.

ist schon bekannt wann die wegen des tragischen todesfalles abgesetzten spiele nach geholt werden ???

Teuer bezahlter Ausflug

Nymphe, Montag, 17.09.2018, 07:38 (vor 62 Tagen) @ Amafan

Kapitän schwer verletzt, Organisationsmängel bei den Gastgebern. Scheint alles nicht so der Brüller gewesen zu sein bei der FT Gern:

https://www.wochenanzeiger.de/article/209125.html

Avatar

Teuer bezahlter Ausflug

Fred @, München, Montag, 17.09.2018, 09:36 (vor 62 Tagen) @ Nymphe

Ich muss da doch noch zwei Worte zur Verteidigung verlieren. Der Bericht ist nicht so richtig fair.
1. fand das Spiel auf dem Kunstrasen statt, weil der Rasen keine spielfähige Beleuchtung hat. Darum war der Platz auch nicht markiert.
2.sind im Verein rund 30 Mannschaften aktiv - teilweise auch ständig auf dem Rasen. Dass das nicht Wembley sein kann ist zwingend so. Den Platz als ungepflegt und ramponiert zu bezeichnen ist eine ziemliche Frechheit.
3. ist unser Kunstrasen über 10 Jahre alt und in einem nach wie vor gut zu bespielenden Zustand - weil er intensiv gepflegt wird. Die Reparaturstellen entstammen eklatanten Fehlern bei der Verlegung des Platzes durch den Bauherrn LH München.
4. war das Spiel immer in einem fairen Rahmen. 0 gelbe Karten für Gern und 2 gelbe Karten für 60 zeigen dies deutlich. Dass Verletzungen im Fußball vorkommen ist leider normal. Natürlich wünsche ich dem verletzten Spieler gute Besserung und eine schnelle Genesung. Der Bericht stilisiert die Heimelf aber völlig zu unrecht zu einer Tretertruppe. Dabei führt das Team die Fairnesstabelle deutlich an (die Löwen sind da am 14. Platz).

Die Abstimmungsprobleme bei der Gastronomie habe ich ja bereits erklärt. Ich war halt auch leider noch im Urlaub.

Und jetzt sollten wir uns wieder auf die Löwen konzentrieren :-)

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

Der Artikel im WoAz

Alfons Seeler, Montag, 17.09.2018, 10:40 (vor 62 Tagen) @ Fred
bearbeitet von Alfons Seeler, Montag, 17.09.2018, 11:04

Ich bin der Autor des Artikels und bedauere, wenn Passagen von dir als unfair empfunden werden.

Ich muss da doch noch zwei Worte zur Verteidigung verlieren. Der Bericht ist nicht so richtig fair.
1. fand das Spiel auf dem Kunstrasen statt, weil der Rasen keine spielfähige Beleuchtung hat. Darum war der Platz auch nicht markiert.

Selbst im Spielbericht des BFV ist nach wie vor der Rasenplatz als Spielort angegeben. Der war auch ursprünglich vorgesehen. Bis der Schiedsrichter sein Veto einlegte. Auf dem Kunstrasen wurde das Flutlicht während des Spiels auch nicht eingeschaltet. War nicht notwendig.

2.sind im Verein rund 30 Mannschaften aktiv - teilweise auch ständig auf dem Rasen. Dass das nicht Wembley sein kann ist zwingend so. Den Platz als ungepflegt und ramponiert zu bezeichnen ist eine ziemliche Frechheit.

Natürlich ist der Rasen bei 30 Mannschaften stark in Anspruch genommen und das sieht man ihm logischerweise auch an. "Ungepflegt und ramponiert" klingt zugegeben etwas polemisch. Das tut mir leid. Deine Kritik ist an der Stelle berechtigt.

3. ist unser Kunstrasen über 10 Jahre alt und in einem nach wie vor gut zu bespielenden Zustand - weil er intensiv gepflegt wird. Die Reparaturstellen entstammen eklatanten Fehlern bei der Verlegung des Platzes durch den Bauherrn LH München.

Um die Historie des Kunstrasens und "eklatante Fehler bei der Verlegung" wusste ich nicht. Ich habe nur den sich mir visuell bietenden Zustand beschrieben: einen in die Jahre gekommenen Platz. Eine Tatsachenfeststellung.

4. war das Spiel immer in einem fairen Rahmen. 0 gelbe Karten für Gern und 2 gelbe Karten für 60 zeigen dies deutlich. Dass Verletzungen im Fußball vorkommen ist leider normal. Natürlich wünsche ich dem verletzten Spieler gute Besserung und eine schnelle Genesung. Der Bericht stilisiert die Heimelf aber völlig zu unrecht zu einer Tretertruppe. Dabei führt das Team die Fairnesstabelle deutlich an (die Löwen sind da am 14. Platz).

Die Abstimmungsprobleme bei der Gastronomie habe ich ja bereits erklärt. Ich war halt auch leider noch im Urlaub.

Und jetzt sollten wir uns wieder auf die Löwen konzentrieren :-)

Von einem "unfairen Spiel" steht nichts im Artikel. Von einer "Tretertruppe" ist ebenfalls nichts zu lesen. Ein "intensives Kampfspiel" zu führen, ist im Fußball nicht verboten. Auch ist im Artikel von einer "harten Grätsche" und nicht von einem brutalen Foul die Rede. Stattdessen wird der "unbändige Einsatzwille" der Gastgeber gelobt, der zum Ausgleich führte.

Zu guter Letzt: Ich mag die Gerner.

Avatar

Der Artikel im WoAz

Fred @, München, Montag, 17.09.2018, 13:01 (vor 61 Tagen) @ Alfons Seeler

Angekommen :-)

--
Sechzig München gibt's nur in Giasing!

Keine Jammerarie

Amafan, Mittwoch, 19.09.2018, 08:56 (vor 60 Tagen) @ Fred
bearbeitet von Amafan, Mittwoch, 19.09.2018, 09:05

Wenn eine Mannschaft zum Saisonstart nach nur drei Spielen erst ihren Toptorschützen der letzten Saison und dann noch ihren Kapitän jeweils für Monate wegen Verletzung nach Fouls verliert, habe ich schon ganz andere Jammerarien im Fußball gehört.

Den Umgang der Verantwortlichen damit finde ich zurückhaltend und sportlich fair.

Kopfmüller: "Die Verletzungen von Daniel und Jacob sind sehr bitter für uns – wir sind in der Hinsicht wirklich gerade vom Pech verfolgt."

PS: Von Profifußball gar nicht zu reden. Dort würden sie durchdrehen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar