45-minütige ARD-Doku über Ultras – jetzt in der Mediathek (Forum)

tomtom, Sonntag, 11.02.2018, 18:33 (vor 191 Tagen)

Kann man sich ruhig mal anschauen, fand den Beitrag gelungen; besonders gefiel mir natürlich, dass das Commando Cannstatt gut vertreten war. (-;
Hier gucken!

45-minütige ARD-Doku über Ultras – jetzt in der Mediathek

laimerloewe (c), Dienstag, 13.02.2018, 08:24 (vor 190 Tagen) @ tomtom

ich hab´s mir gestern angeschaut. ich fand´s recht banal. einzige erkenntnis: der seifert von der dfl ist noch unsympathischer als ich ihn mir vorgestellt habe.

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

tomtom, Dienstag, 13.02.2018, 09:16 (vor 190 Tagen) @ laimerloewe (c)

Es ist halt wie mit der Capriccio-Sendung neulich: das ist halt für das sogenannte allgemeine Publikum bestimmt und dafür hat's m. E. getaugt. Für ein Jahr Recherche ist es mitunter dann schon wenig.

Noch'n Programmtipp für heute Abend gefällig?
Um 20.15 Uhr gibt's auf Arte "Die Dopingspirale", um 21.45 Uhr "Die Fifa-Familie - Eine skandalöse Liebesgeschichte" und anschließend um 22.45 Uhr ein zehnminütiges Gespräch mit SZ-Journalist Thomas Kistner über beide Filme. Die Filme sind bereits online abrufbar.

ich hab´s mir gestern angeschaut. ich fand´s recht banal. einzige erkenntnis: der seifert von der dfl ist noch unsympathischer als ich ihn mir vorgestellt habe.

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Kraiburger, Dienstag, 13.02.2018, 09:49 (vor 190 Tagen) @ tomtom

Sehr gut, Danke für den Tip!

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

laimerloewe (c), Dienstag, 13.02.2018, 10:31 (vor 190 Tagen) @ tomtom

ich fand eigentlich die magdeburger am authentischsten.

bei den gesprächen mit den dresdnern hat mich gestört, dass zu den ereignissen in karlsruhe keine kritischen nachfragen kamen (thema nazisymbolik, z.b. "militärtrabbis" mit nummernschildern mit der 88 drauf und thema überfallene bierstände samt verletzungen des personals). da haben sie es den jungs schon recht einfach gemacht.

der anwalt zum themenkomplex landfriedensbruch - ermittlungsaufnahme - stadionverbot war ok, aber das ist halt auch seit 20 jahren das selbe...

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

tomtom, Dienstag, 13.02.2018, 11:03 (vor 190 Tagen) @ laimerloewe (c)

Dass mit dem Bierstand wurde wenigstens angesprochen, aber Du hast völlig Recht, dass das faschistoide Auftreten gar nicht zur Rede kam ist schon schwach, zumal die Reporter ja mit den beiden Dresdnern einige Zeit u.a. auf den Fahrten von Dresden nach Frankfurt zum DFB und vice versa versa verbrachten. Unterm Strich ist die Doku dann doch eher mau.

ich fand eigentlich die magdeburger am authentischsten.

bei den gesprächen mit den dresdnern hat mich gestört, dass zu den ereignissen in karlsruhe keine kritischen nachfragen kamen (thema nazisymbolik, z.b. "militärtrabbis" mit nummernschildern mit der 88 drauf und thema überfallene bierstände samt verletzungen des personals). da haben sie es den jungs schon recht einfach gemacht.

der anwalt zum themenkomplex landfriedensbruch - ermittlungsaufnahme - stadionverbot war ok, aber das ist halt auch seit 20 jahren das selbe...

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Kraiburger, Donnerstag, 15.02.2018, 21:27 (vor 187 Tagen) @ tomtom

Kann es sein, dass ausgerechnet die Fifa-Doku nicht in der Mediathek zu finden ist?

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Arte Intendant, Freitag, 16.02.2018, 04:00 (vor 187 Tagen) @ Kraiburger

wird heute wiederholt...

Die FIFA Familie

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Kraiburger, Freitag, 16.02.2018, 11:59 (vor 187 Tagen) @ Arte Intendant

danke!

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Kraiburger, Dienstag, 13.02.2018, 11:21 (vor 190 Tagen) @ laimerloewe (c)

der anwalt zum themenkomplex landfriedensbruch - ermittlungsaufnahme - stadionverbot war ok, aber das ist halt auch seit 20 jahren das selbe...

Dazu ein klares "Jein".


Leider hat sich das Thema "Landfriedensbruch" verschärft. Der §125 StGB wurde bislang immer gegen Demonstranten, Fußballfans oder sonstige persona-non-grata angewendet, gegen die man sonst nichts in der Hand hatte, nur um sie zu gängeln.

Was ja eigentlich ausser einem dummen Gang zum Anwalt und jede Menge Ärger keine weiteren Folgen hatte.

Allerdingst wurde der Paragraph Anfang letzten Jahres extrem verschärft, und mit einer Gefängnisstrafe von bis zu 3 Jahren belegt, wahrscheinlich bereits im Hinblick auf G20.

Wenn man also jetzt Beteiligter einer Demonstration oder einer sonstigen Menschenansammlung ist (zB dem Relegationsspiel 1860 - Regensburg), dann reicht es schon wenn man identifiziert wird und einer der Zivicops einen nicht mag, und man bekommt ordentlich Probleme, zB eine Haftstrafe.

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

laimerloewe (c), Dienstag, 13.02.2018, 11:42 (vor 190 Tagen) @ Kraiburger

es wurde mehr unter dem aspekt beleuchtet, dass bereits die einleitung eines verfahrens wg. landfriedensbruch genügt, um ein 2-jähriges stadionverbot zu bekommen. dass es da aktuell noch schlimmere strafen geben kann, wurde nicht thematisiert. der anwalt sagte dann, dass im normalfall ca. 1,5 jahre dauert, bis die unschuld des mandanten bewiesen ist und er aber schon 1,5 jahre nicht ins stadion konnte.

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Himbeer-Doni, Dienstag, 13.02.2018, 14:56 (vor 190 Tagen) @ Kraiburger

der anwalt zum themenkomplex landfriedensbruch - ermittlungsaufnahme - stadionverbot war ok, aber das ist halt auch seit 20 jahren das selbe...


Dazu ein klares "Jein".


Leider hat sich das Thema "Landfriedensbruch" verschärft. Der §125 StGB wurde bislang immer gegen Demonstranten, Fußballfans oder sonstige persona-non-grata angewendet, gegen die man sonst nichts in der Hand hatte, nur um sie zu gängeln.

Was ja eigentlich ausser einem dummen Gang zum Anwalt und jede Menge Ärger keine weiteren Folgen hatte.

Allerdingst wurde der Paragraph Anfang letzten Jahres extrem verschärft, und mit einer Gefängnisstrafe von bis zu 3 Jahren belegt, wahrscheinlich bereits im Hinblick auf G20.

Wenn man also jetzt Beteiligter einer Demonstration oder einer sonstigen Menschenansammlung ist (zB dem Relegationsspiel 1860 - Regensburg), dann reicht es schon wenn man identifiziert wird und einer der Zivicops einen nicht mag, und man bekommt ordentlich Probleme, zB eine Haftstrafe.

Du armer und wie alle anderen zu Unrecht verfolgter Fußball-Fan.
Geh halt anständig zum Fußballspiel wie andere auch dann hast keine Probleme.
Ich hatte in über 45 Jahren noch nie Probleme weder im Inland noch im Ausland von A-Aalborg bis Z wie Zagreb.
Wennst dich immer nur zu den größten Idioten (Sitzschalen,-und Stangenwerfer, Pyros) hinstellst, dann brauchst dich auch nicht wundern wenn du in Schwierigkeiten kommst.
Höchste Zeit das in den Stadien aufgeräumt wird und der richtige Fußball-Fan mit und ohne Familie geschützt wird.

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Kraiburger, Dienstag, 13.02.2018, 15:43 (vor 190 Tagen) @ Himbeer-Doni

Gut, der letzte Versuch einer Antwort:


Stell dir vor, du gehst auf eine deiner "Merkel muss weg" - Demos und trinkst ein Bier. Als die Flasche leer ist, stellst du sie auf den Boden. Jemand anderes nimmt sie, und wirft sie irgendwo hin, wo Menschen stehen könnten.

Dann wanderst du 3 Jahre in den Knast!

Doch, das geht!

Und du kannst gerne der Meinung sein, dass jeder, der von der Polizei wegen irgendwas beschuldigt wird, schon per-se Schuldig sein muss. Ich bin´s nicht, aber ich habe auch überhaupt kein Problem damit, eine andere Meinung zu haben wie du!

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Himbeer-Doni, Dienstag, 13.02.2018, 15:58 (vor 190 Tagen) @ Kraiburger

Gut, der letzte Versuch einer Antwort:


Stell dir vor, du gehst auf eine deiner "Merkel muss weg" - Demos und trinkst ein Bier. Als die Flasche leer ist, stellst du sie auf den Boden. Jemand anderes nimmt sie, und wirft sie irgendwo hin, wo Menschen stehen könnten.

Dann wanderst du 3 Jahre in den Knast!

Doch, das geht!

Und du kannst gerne der Meinung sein, dass jeder, der von der Polizei wegen irgendwas beschuldigt wird, schon per-se Schuldig sein muss. Ich bin´s nicht, aber ich habe auch überhaupt kein Problem damit, eine andere Meinung zu haben wie du!

Danke für deine freundliche Antwort.
Das mit der Flasche kann ich soo nicht nachvollziehen.
Auch ich habe kein Problem mit deiner Meinung.

Nicht antworten!

Celtic, Dienstag, 13.02.2018, 17:36 (vor 189 Tagen) @ Kraiburger

.

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

City-Roller ⌂ @, Südalpenland, Dienstag, 13.02.2018, 17:23 (vor 189 Tagen) @ Himbeer-Doni

Ach du armer und wie alle anderen zu Unrecht verfolgter Forumstroll!

Nicht antworten!

Celtic, Dienstag, 13.02.2018, 17:35 (vor 189 Tagen) @ City-Roller

Immer der gleiche Fehler!

Nicht antworten!

Himbeer-Doni, Mittwoch, 14.02.2018, 11:59 (vor 189 Tagen) @ Celtic

Immer der gleiche Fehler!

Is scho recht ...:-D

45-minütige ARD-Doku über Ultras – Neuer Programmtipp!

Himbeer-Doni, Mittwoch, 14.02.2018, 11:59 (vor 189 Tagen) @ City-Roller

Ach du armer und wie alle anderen zu Unrecht verfolgter Forumstroll!

Ich bin nicht arm du Ärmster:-D

FIFA Mafia

daSir, Freitag, 16.02.2018, 00:19 (vor 187 Tagen) @ tomtom

Eine neue Ära hat begonnen, hat sich was geändert?

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar