Netflix-Tipp: Sons of Anarchy (Forum)

Theo West, Donnerstag, 08.02.2018, 11:20 (vor 283 Tagen)

Wer Netflix hat, sollte sich diese Serie mal ansehen. Manchmal brutal, aber sehr fesselnd und mit hohem Suchtfaktor. Der Soundtrack ist auch überaus gut.

Netflix-Tipp: Sons of Anarchy

Schindluder, Donnerstag, 08.02.2018, 11:24 (vor 283 Tagen) @ Theo West

Schau mir grade Altered Carbon an, hat auch was...
Die sozialen Verhätnisse von heute projeziert ins Jahr 2500, ganz gut gemacht find ich.

Ihr Kulturbanausen.....

havo, Samstag, 10.02.2018, 12:01 (vor 281 Tagen) @ Schindluder

schaugts euch blos die Haudrauf Serien an!! ;-)

Wobei Sons of Anarchy zumindest am Anfang ganz guad is.

Mein Wochenhighlight war die Serie "The Marvelous Mrs. Maisel" auf Amazon Prime.
Dabei handelt es sich um eine Dramedy die im New York der 50er im Umfeld zweier Jüdischer Familien spielt.

Es geht dabei um die emanzipation einer jüdischen Hausfrau, die von ihrem Mann verlassen wird, und ihren Frust darüber auf der Bühne eines Kleinkunstkeller´s im Village rausläßt.
Extrem geiler jüdischer Humor, dargebracht von Top Schauspielern, wunderbar gefilmt und den Zeitkolorit sehr gut eingefangen.
Hat nebenbei bei den Globes 8 Nominierungen gehabt und 5x gewonnen. Das hat die SZ drüber geschrieben. Hier der Trailer:

Eine andere absolute Empfehlung für Leute die auch ein Ohr für klassische Musik verpackt in einer wunderbar leichten, aber trotzdem auf hohen Niveau befindlichen Handlung, haben.

Ist die Serie Mozart in the Jungle
Dabei gehts um ein privates Symphonie Orchester in New York, welches einen Dirigentenwechsel erlebt. Der Neue, ein junger Wilder stellt den ganzen verkrusteten Kuturbetrieb in Frage und kämpft mit einer Mischung aus Genie und Wahnsinn, begleitet von einer ungeheuren Liebe zu den Menschen und der Musik, um den perfekten "Ton".
Sehr empfehlenswert nach einer Überdosis 60 und dem "Genuss" des Bloggs der "Unbelehrbaren"!!

Danke für den Mrs. Maisel-Tipp!

BlueMagic, Montag, 12.02.2018, 10:00 (vor 279 Tagen) @ havo

Gefällt mir gut. Schon ohne Handlung eine Augenweide!
Praktisch jede Szene saugut und aufwendig gemacht. Alleine die Klamotten ...

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar