Kennt jemand die Frau Seehofer? (Forum)

BlueMagic, Mittwoch, 07.02.2018, 10:29 (vor 108 Tagen)

Der Mann hat jahrelang als Politiker seinen Job gemacht. Ob gut oder schlecht ist in diesem Zusammenhang erst mal egal. Er ist im Rentenalter. Jetzt hat man ihn aus seinem Führungsjob in München endlich raus gebracht. Und jetzt geht er nach Berlin ins Innenministerium. Mehr Zeit zu Hause zu verbringen ist für ihn offensichtlich keine Option. Da war ja der Stoiber diesbezüglich noch sympathischer.

Kennt jemand die Frau Seehofer?

Z*, Mittwoch, 07.02.2018, 10:34 (vor 108 Tagen) @ BlueMagic

In Berlin gibt´s ja auch Familie.

Kennt jemand die Frau Seehofer?

BlueMagic, Mittwoch, 07.02.2018, 10:56 (vor 108 Tagen) @ Z*

Ich dachte die Seehofers wohnen in IN.

Mir ging es ja um die Frau. Wirkt halt so, als wolle er partout vermeiden, bei der zu Hause mehr Zeit zu verbringen.
Schon schlimm, wenn man selbst im Pensionsalter noch unbedingt sehen muss, dass man was zu tun hat.

Aber vermutlich liege ich falsch. Wahrscheinlich ist er nur ein ganz stinknormaler Workaholic, der nicht von der Macht lassen kann.

Kennt jemand die Frau Seehofer?

Kraiburger, Mittwoch, 07.02.2018, 11:10 (vor 108 Tagen) @ BlueMagic

Ich dachte die Seehofers wohnen in IN.

Mir ging es ja um die Frau. Wirkt halt so, als wolle er partout vermeiden, bei der zu Hause mehr Zeit zu verbringen.
Schon schlimm, wenn man selbst im Pensionsalter noch unbedingt sehen muss, dass man was zu tun hat.

Aber vermutlich liege ich falsch. Wahrscheinlich ist er nur ein ganz stinknormaler Workaholic, der nicht von der Macht lassen kann.

Den Gag mit "auch Familie in Berlin" hast du ja offensichtlich nicht verstanden.

Ich kenne Frau Seehofer nicht persönlich, aber meine ganze Verwandschaft wohnt im selben Ort wie sie. Sie ist sozial scheinbar sehr engagiert und will es selbst partout vermeiden, im Rampenlicht zu stehen. Die gemeinsamen Kinder wachsen auch so auf, als wäre der Papa nix besonderes.


Immer wenn mir meine Verwandschaft so begeistert von der Frau Seehofer erzählt frage ich nach, wieso sich so eine eloqutende Dame dann so einen Deppen zum Mann gesucht hat?

Kennt jemand die Frau Seehofer?

Est60, Mittwoch, 07.02.2018, 11:54 (vor 108 Tagen) @ BlueMagic

Mir ging es ja um die Frau. Wirkt halt so, als wolle er partout vermeiden, bei der zu Hause mehr Zeit zu verbringen.
Schon schlimm, wenn man selbst im Pensionsalter noch unbedingt sehen muss, dass man was zu tun hat.

Macht das nicht jeder Politiker so?

Kennt jemand die Frau Seehofer?

Unnerfranke, Freitag, 09.02.2018, 14:28 (vor 106 Tagen) @ BlueMagic

Erachtest Du es als schlimm, wenn man im Pensionsalter noch was zu tun hat?
Diesen Teil Deines Textes will sich mir nicht erschliessen.

Ich hingegen bin froh, wenn sich auch die Alten noch irgendwo einbringen.

Kennt jemand die Frau Seehofer?

BlueMagic, Freitag, 09.02.2018, 14:42 (vor 106 Tagen) @ Unnerfranke

Nein, gar nicht. Werde mit Sicherheit im Unruhestand auch noch was tun. Aber das, was mir Spaß macht. Und nicht den nervigen und stressigen Hauptjob weiter machen, bis man in die Kiste fällt.

SPD-Basis

tomtom, Mittwoch, 07.02.2018, 10:49 (vor 108 Tagen) @ BlueMagic

Vielleicht kann die SPD-Basis das Ganze noch über den Haufen werfen. Da sitzen ja kompetente Leute am Steuerrad ...

[image]

Mein Tipp lautet indes: 57:43 pro Groko.

Der Mann hat jahrelang als Politiker seinen Job gemacht. Ob gut oder schlecht ist in diesem Zusammenhang erst mal egal. Er ist im Rentenalter. Jetzt hat man ihn aus seinem Führungsjob in München endlich raus gebracht. Und jetzt geht er nach Berlin ins Innenministerium. Mehr Zeit zu Hause zu verbringen ist für ihn offensichtlich keine Option. Da war ja der Stoiber diesbezüglich noch sympathischer.

Spannendste Groko-Frage: Welches Ressort bekommt die ISF?

tomtom, Mittwoch, 07.02.2018, 12:25 (vor 108 Tagen) @ BlueMagic

.

Spannendste Groko-Frage: Welches Ressort bekommt die ISF?

Heidelberg, Mittwoch, 07.02.2018, 12:48 (vor 108 Tagen) @ tomtom

Ministerium zum Schutz der Aga-Kröte

Spannendste Groko-Frage: Welches Ressort bekommt die ISF?

laimerloewe (c), Mittwoch, 07.02.2018, 12:57 (vor 108 Tagen) @ tomtom

das isf-ministerium natürlich:

internationaler schutz vor fußballinvestoren!

Spannendste Groko-Frage: Welches Ressort bekommt die ISF?

ex-mitglied, Mittwoch, 07.02.2018, 13:25 (vor 108 Tagen) @ laimerloewe (c)

das isf-ministerium natürlich:

internationaler schutz vor fußballinvestoren!

..oder
Ministerium für isarseitige Fragestellungen

Spannendste Groko-Frage: Welches Ressort bekommt die ISF?

Hans Wurscht, Mittwoch, 07.02.2018, 13:39 (vor 108 Tagen) @ ex-mitglied

Dachte immer das bedeutet im AfD-Toitsch "im Sinne Fon"...

also ich versteh ihn schon ein bisserl...

havo, Mittwoch, 07.02.2018, 20:45 (vor 108 Tagen) @ BlueMagic
bearbeitet von havo, Mittwoch, 07.02.2018, 20:58

Könnt mir jetzt auch nicht vorstellen, mehr als 10 Min. täglich mit der besten Ehefrau von allen freiwillig und ohne Zeugen zu verbringen. ;-)

Werde mich wahrscheinlich bis zur völligen Erschöpfung dem Bleamedandln widmen.

:-D

PS: Vielleicht ist Seehoferin aber ja auch froh wenn der alte Stiesl so viel und so weit wie möglich von ihrem Lebensmittelpunkt entfernt ist.

I like your answer

Löwenbomber, Freitag, 09.02.2018, 01:32 (vor 107 Tagen) @ havo

Einzige Nachfrage: Warum heiratet man dann? Warum will man dann überhaupt mit jemandem zusammenleben? Warum machen das dann so viele?????? Mir ein Rätsel.

I like your answer

BlueMagic, Freitag, 09.02.2018, 08:25 (vor 106 Tagen) @ Löwenbomber

Natürliche hormonelle Prägung. Wir sind genetisch immer noch die Höhlenmenschen, die sich vor über 20.000 Jahren durch Jagen und Sammeln über Wasser gehalten haben. Und da war man im familiären Verband einfach stärker aufgestellt. Das Männchen brauchte eine Frau um seine Brut zur Welt zu bringen, mit möglichst breiten Hüften (ja ich mag keine Magermodells und stehe dazu!).
Das Weibchen brauchte einen starken Mann, der in der Lage war genug Futter für die Brut herbei zu schaffen und die bösen Tiere zu vertreiben oder anderes Gesindel abzuwehren.
Vermutlich sind auch damals ab und an die Männchen nach dem Aufziehen der ersten Brut weiter gezogen zur Nächsten mit breiten Hüften und großen Titten. Wenn sie nicht vorher gestorben sind. Die Lebenserwartung war ja auch viel niedriger. So einfach ist das vermutlich.

Und heute wird der Durchschnittsmann halt auch im Schnitt 8 Jahre älter, wenn er verheiratet ist.

I like your answer

Heidelberg, Freitag, 09.02.2018, 08:37 (vor 106 Tagen) @ BlueMagic

Und 12, wenn er nicht verheiratet ist. :-P

I like your answer

laimerloewe (c), Freitag, 09.02.2018, 09:00 (vor 106 Tagen) @ BlueMagic

man kann ja auch eine familie sein, ohne verheiratet zu sein

I like your answer

BlueMagic, Freitag, 09.02.2018, 09:11 (vor 106 Tagen) @ laimerloewe (c)

Richtig. Der Trauschein spielt heutzutage nicht mehr die große Rolle. Nur das Ehegattensplitting hat so seine steuerlichen Vor- aber auch große Nachteile für die Frauen.

I like your answer

laimerloewe (c), Freitag, 09.02.2018, 13:15 (vor 106 Tagen) @ BlueMagic

ich musste mich mit erbschaftsrecht beschäftigen. und da ist es ein wahnsinn, was das für einen unterschied macht, ob man verheiratet ist oder nicht. freibetrag 20.000 gegen 400.000 euro...

I like your answer

Herbert, Freitag, 09.02.2018, 13:27 (vor 106 Tagen) @ laimerloewe (c)

ich musste mich mit erbschaftsrecht beschäftigen. und da ist es ein wahnsinn, was das für einen unterschied macht, ob man verheiratet ist oder nicht. freibetrag 20.000 gegen 400.000 euro...

Und dann noch die gemeinsam bewohnte Immobilie zusätzlich steuerfrei. Interessant ist dabei vor allem, dass man, wenn man lange genug zusammen lebt, zwar diverse Pflichten hat (da nimmt der Staat ganz gerne mal Regress für Zahlungen), aber die Rechte (z.B. Erbschaft - siehe oben) eben nicht bestehen. Zahlen darf man für den langjährigen "Lebensabschnittsgefährten", aber einen steuerlichen Vorteil hat man natürlich nicht.

I like your answer

Unnerfranke, Freitag, 09.02.2018, 14:32 (vor 106 Tagen) @ Löwenbomber

Hallo? Als CSU Funktionär unverheiratet? Wie solln des gehen?

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar