50+1 vor dem Aus (Forum)

Heidelberg, Montag, 05.02.2018, 13:31 (vor 105 Tagen)

50+1 vor dem Aus

BlueMav, Montag, 05.02.2018, 16:13 (vor 105 Tagen) @ Heidelberg

Kann man jemand dies auf die Situation bei 60 bezogen erläutern?
So wie ich das verstehe wird auch ismaik damit Tür und Angel geöffnet. Geht die gf-kgaa mit Änderungen der DFL Richtlinien damit automatisch in die Hände ismaiers?

50+1 vor dem Aus

harie(unangemeldet), Montag, 05.02.2018, 16:17 (vor 105 Tagen) @ Heidelberg

Vorerst passiert gar nix.
Weil Kind seinen Antrag zurückgezogen hat besteht aktuell kein Handlungsbedarf.

50+1 vor dem Aus

BlueMav, Montag, 05.02.2018, 16:26 (vor 105 Tagen) @ harie(unangemeldet)

Ich vermute, dass dies ein kuhhandel war.
Kind wäre gescheitert und zieht nun seinen Antrag zurück bzw. wird auch nicht vor Gericht gehen für die Zusicherung, dass die dfl ihre Richtlinien ändert zu seinen gunsten.

50+1 vor dem Aus

Heidelberg, Montag, 05.02.2018, 16:31 (vor 105 Tagen) @ BlueMav

Davon ist auszugehen, ja.

50+1 vor dem Aus

harie(unangemeldet), Montag, 05.02.2018, 16:48 (vor 105 Tagen) @ BlueMav

Er kann doch damit nicht durchkommen.

300.000 Euro jährlich ist keine erhebliche Förderung des Vereins Hannover96 die ausreichend ist mehr als 50% des Profibetriebs zu übernehmen.
Vergleiche mal dazu was Hopp VW Bayer oder auch Matschitz an Geld in die Hand genommen haben.
Und auch weiterhin in die Hand nehmen müssen. Denn das wird jedes Jahr weiterhin in unveränderter Höhe fällig.

Das gleiche hast mit Hasan.
Auch der meinte er könne mit 100.000 jährlich an den Verein, sich diese Hintertür öffnen. Darum wurde das auch gleich nach der ersten Zahlung 2011 wieder eingestellt.

50+1 nutzt nur den großen Clubs.
Fußball ist nichts für Investoren sondern für Mäzene und Gönner. Und die können das auch ohne 50+1 machen.l

Kein Investor hat bisher mit einem Fußballklub Geld verdient. Das ist auch nicht Sinn und Zweck der Fußballunternehmen. In einem Sportunternehmen geht es nicht wie bei Immobilien- oder Industrieunternehmen um Gewinnoptimierung, sondern laufende Optimierung des sportlichen Erfolgs. Also muss jeder Euro der irgendwo verdient wird(Merchandising, TV Vermarktung ...) wieder zu 100% reinvestiert werden um überhaupt "to the top" zu kommen, und dann weiterhin um auch dort zu bleiben.

50+1 vor dem Aus

Unnerfranke, Montag, 05.02.2018, 17:09 (vor 105 Tagen) @ harie(unangemeldet)

In pucto Investoren können wir vielleicht von der NFL lernen.
Bei Salary Cap und Draft System übrigens auch.
Einen Serienmeister gibts dadurch nämlich nicht.

Während die Roten die Dauer-Meisterei zelebrieren, sowieden Uli preisen, wird sie am Ende genau deswegen zerreissen.

Amen.

50+1 vor dem Aus

Footballer, Montag, 05.02.2018, 21:23 (vor 105 Tagen) @ Unnerfranke

In pucto Investoren können wir vielleicht von der NFL lernen.
Bei Salary Cap und Draft System übrigens auch.
Einen Serienmeister gibts dadurch nämlich nicht.

Während die Roten die Dauer-Meisterei zelebrieren, sowieden Uli preisen, wird sie am Ende genau deswegen zerreissen.

Die NFL verstößt doch locker gegen geltendes EU-Recht, was in USA allerdings in allen Profi-Sportligen so praktiziert wird. Aber selbst da geht kein Sportler oder investor der nicht drankommt vor den obersten Gerichtshof.

50+1 vor dem Aus

Unnerfranke, Montag, 05.02.2018, 21:58 (vor 105 Tagen) @ Footballer

EU Recht hin oder her. Brot und Spiele will das gemeine Volk.
Was so ein paar ewig Gestrige gerne hätten, ist schon lange nicht mehr wichtig.

Das heißt:

Kraiburger, Montag, 05.02.2018, 17:01 (vor 105 Tagen) @ Heidelberg

Jetzt wird's interessant. Die DFL ist an einem ergebnisoffenen Disput interessiert, an dem sich 1860 meines Erachtens unbedingt einbringen muss.

Hasan wird etwas kotzen und die Entscheidung ist aufgeschoben. Die Kompromisse werden sicherlich interessant, zb.: Wie stellt man fest, ob sich eine Heuschrecke der Fankultur verschreibt?

Das heißt:

Himbeer-Doni, Montag, 05.02.2018, 17:08 (vor 105 Tagen) @ Kraiburger

@Kraiburger schreibt:
, zb.: Wie stellt man fest, ob sich eine Heuschrecke der Fankultur verschreibt?

****
Warum, ist das Bedingung ?

Das heißt:

Kraiburger, Montag, 05.02.2018, 17:39 (vor 105 Tagen) @ Himbeer-Doni

@Kraiburger schreibt:
, zb.: Wie stellt man fest, ob sich eine Heuschrecke der Fankultur verschreibt?

****
Warum, ist das Bedingung ?

Kannst du eigentlich irgendwas?

Das heißt:

Himbeer-Doni, Montag, 05.02.2018, 18:02 (vor 105 Tagen) @ Kraiburger

@Kraiburger schreibt:
, zb.: Wie stellt man fest, ob sich eine Heuschrecke der Fankultur verschreibt?

****
Warum, ist das Bedingung ?


Kannst du eigentlich irgendwas?

Ja, sehr viel. Und du ?:-P

Das heißt:

Weisswuaschd to go, Montag, 05.02.2018, 18:12 (vor 105 Tagen) @ Himbeer-Doni

Boah Oida ist des anstrengend.
Magst du nicht endlich mal dein Versprechen wahr machen und dich schleichen?

Das heißt:

grasober, Montag, 05.02.2018, 22:55 (vor 105 Tagen) @ Himbeer-Doni

Tipp: link im ersten Beitrag anklicken und das was dann auf Deinem Bildschirm erscheint lesen.

Das heißt:

laimerloewe (c), Montag, 05.02.2018, 22:34 (vor 105 Tagen) @ Kraiburger

1860 ist nur grad kein Mitglied der dfl...

Das heißt:

Heidelberg, Mittwoch, 07.02.2018, 08:32 (vor 103 Tagen) @ laimerloewe (c)

Hoch lebe das Projekt.

wo ist eigentlich mirko???

laimerloewe (c), Mittwoch, 07.02.2018, 11:48 (vor 103 Tagen) @ Heidelberg

ich hoffe, er erlebt diese ganze wiederauferstehung irgendwo außerhalb unserer spelunke mit.

falls du am fenster stehst und reinspitzt: komm doch rein auf a halbe!

guter Bericht hierzu

Est60, Montag, 05.02.2018, 22:37 (vor 105 Tagen) @ Heidelberg

Stimmen dazu

Bimbes, Dienstag, 06.02.2018, 17:32 (vor 104 Tagen) @ Heidelberg

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar