Umfrage: DieBlaue24 berichtet nicht neutral #TSV1860 (Forum)

tomtom @, Freitag, 05.01.2018, 09:14 (vor 191 Tagen)
bearbeitet von tomtom, Freitag, 05.01.2018, 09:52

Beim Löwenmagazin gab es eine Umfrage zur Löwen-Berichterstattung, die unter dem Titel „1860 Fans: Süddeutsche Zeitung höchste Neutralität in Berichten“ veröffentlicht wurde.

Die „Süddeutsche Zeitung“ schnitt am besten ab, DieBlaue24 müsste – wenn ihr Betreiber konsequent und dazu in der Lage wäre – zumindest mal nachdenken. Gut, über Relevanz und Anlage dieser Umfrage könnte man freilich streiten, dennoch ist die Aussage wohl klar, dass Griss nicht neutral berichtet, was mitdenkenden Menschen spätestens seit Mai 2017 klar ist.

In weiteren Nachrichten:
+++ US-Abgeordnete wollen Trump psychiatrisch begutachten lassen +++
+++ Österreich: Vizekanzler bringt Ausgangssperre für Flüchtlinge ins Spiel +++
+++ Reaktionen auf Trump-Enthüllungsbuch: Ein Werk „voller Lügen und Fehldeutungen“ +++

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar