Journalismus oder Lancieren von Verschwörungstheorien? (Forum)

Heidelberg, Donnerstag, 07.11.2019, 07:35 (vor 15 Tagen) @ tomtom

Und vom Verein kommt dann wieder maximal ein #VEREINenstattspalten als Antwort.

Ich würde mir wünschen, dass es mal so richtig scheppert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar