Bin heute sehr traurig... (Forum)

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Dienstag, 05.11.2019, 22:29 (vor 8 Tagen) @ friedhofstribüne

Ich hoffe die Pizza hat geschmeckt. Ich finde die ja immer sehr gut. :-D

War erst zum zweiten Mal dort. Aber die Diavola dort schmeckt mir sehr gut, danke der Nachfrage :-D

Vielleicht unterschreibt er ja zeitnah in Nürnberg. Dann wären deine Tränchen wohl auch schnell getrocknet.

Ich befürchte, er könnte schlimm krank sein. Burn-Out oder sonstwie depressiv. Im Fussball wird das ja auch gerne lange verschwiegen wie bei Enke oder Deisler.

Vielleicht hat er aber auch "nur" den enormen Mediendruck nicht mehr ausgehalten, war genervt von dummen Schreiberlingen (wenn er den kicker-Schreiberling meint, der eigentlich ein Roter ist, der ist mir auch schon sauer aufgestossen.)

Mit dem Club glaube ich nicht. Er wäre ehrlich genug zu sagen dass er wechseln möchte und würde nicht so eine Show abziehen um ablösefrei nach Nürnberg zu kommen.

Biero hat die Meisterschaft und den Aufstieg (wenn auch mit viel Glück, danke hier auch immer wieder an Kevin Behrens!) als Trainer geschafft. Gegen SB war seine Taktik im ersten Spiel super, im zweiten Spiel wechselte er richtig ein. Letzte Saison schafften er und sein Team den Klassenerhalt und das Pokalhalbfinale. Heuer stehen wir nach 14 Tagen auf einem Nichtabstiegsplatz und sind erneut im Pokalhalbfinale. Für mich erfüllt der Trainer sein Soll. Gegen Köln hatte er auch (ausnahmsweise?) mal recht damit Lex von Anfang an zu bringen, 4-4-2 war die richtige Formation, auch die Einwechslung von Steinhart war goldrichtig... Er hat auch Fehler gemacht, auswärts verlieren wir zuviele Spiele, die Jungen müssen mal wieder öfters spielen, aber ich hätte ihn gerne noch lange an der Seitenlinie gesehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar