Für mich war er ja ein Chef und..... (Forum)

Löwenbomber, Dienstag, 05.11.2019, 16:03 (vor 10 Tagen) @ BlueMagic

... im Nachhinein sehe ich ihn als Chef als gar nicht so unrecht an.

Er war rein als Vorgesetzter ein wesentlich angenehmerer Typ als einige seiner Nachfolger...

Zudem eint uns das gemeinsame Interesse für Eishockey.

Vereinspolitisch werden wir wohl immer diametral unterschiedlich denken.

Immerhin räumte er mir gegenüber ein, dass 25.000 Zuschauer ein vollkommen ausreichendes Fassungsvermögen für 1860 München seien.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar