Worauf schimpft Biero „in eigener Sache“? (Forum)

United Sixties, Montag, 04.11.2019, 15:56 (vor 8 Tagen) @ laimerloewe (c)

Was soll man dazu schreiben? Biero braucht also eine Auszeit ( muss man das öffentlich darlegen?) und noch mehr Rückhalt. Wohl gemerkt aufrichtigen Rückhalt, den er sich durch mangelnde Ergebnisse etwas verspielt hatte. Biero braucht dringend auch externen Berater, der ihn für den Medienbereich wie Umgang mit seinem Arbeitgeber schult. Noch kann alles gut werden, wenn er in Halle weiter punktet, die schäbigen Amas putzt und auch in Hachingen etwas holt. Denn nichts ist uns Fans wichtiger , als sportliche Zufriedenheit und weniger Abstiegssorgen.
Denn unter uns Fussballspezialisten: mit diesem Kader darf es keine Abstiegssorgen geben! Denn nur dann hätten wir ein echtes Trainerproblem.:-(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar