Düünamoo: Capo kaputt / 35.000 Fans in Berlin (Forum)

laimerloewe (c), Donnerstag, 31.10.2019, 11:17 (vor 12 Tagen) @ Michi

ich fand diese aktion damals ziemlich daneben und möchte sie auch im nachhinein nicht gutheißen. aber die juristische aufarbeitung scheint noch weiter daneben zu sein...

ganz schlimm finde ich, dass das urteil wohl akzeptiert wird, weil die geldmittel für die nächste instanz fehlen. das ist ein armutszeuignis für einen rechtsstaat.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar