Grüne gegen Stadiunumbau (Forum)

Schwabinger, Montag, 07.10.2019, 19:31 (vor 9 Tagen) @ havo

Da glaub ich können wir ziemlich entspannt sein.

Der Christian W. leistet da im Hintergrund ziemlich gute Lobby Arbeit. So haben wir am 1. Spieltag die Katrin Habenschaden zu uns in den Block L in der Stehhalle eingeladen.
Die ist zwar Glubberin, weils als Nürnbergerin vom Papa fürn Fußball angefixt worden ist, hat sich aber bei uns richtig wohl gefühlt und hat sich beim Support auch gut eingebracht.

Kurz gesagt der hats Sauguad gfoin. Ist auch noch eine ganz patente Frau die auf den ganzen
modernen Fu0ball Schicki Micki Scheissdreck keinen Bock hat.

Ich glaub die Grünen haben gute Chancen im Stadtrat die stärkste Fraktion zu bilden. Am
Reiter wird sie eher nicht vorbeikommen, aber zur 2. Bürgermeisterin dürfts schon reichen.

Das wär ein Quantensprung im Vergleich zur "Stadionkapazitätsrunterschrauberin" Strobel.
Wir GWS Löwen waren noch nie so gut im Stadtrat vernetzt wie jetzt.

Mit Beatrix Zurek, Gerhard Mayer u. Verena Dietl hamma schon 3 ganz schöne Schwergewichte auf unserer Seite. Der Reiter ist positiv neutral, kommt offensichtlich mit unserm Präser ganz gut klar, was sicher auch kein Schaden ist.

Wenn’s dann noch die Stricklieslfraktion bei den Grünen zum Stillhalten bringen, dann müssts eigentlich klappen.

Wenn OG das liest bekommt er sicher Albträume! :-D
Gute Arbeit, gefällt mir.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar