Mimimi-Mitteilung der ARGE (Forum)

OB Büro, Donnerstag, 26.09.2019, 16:10 (vor 18 Tagen) @ Nik

Darüber hinaus wurden wir informiert, dass am Folgetag ein Gespräch zwischen interessierten Fans und Stadtvertretern stattfindet. Dieses Gespräch ist auf Initiative von Fans direkt mit der Stadt vereinbart worden und nicht durch den TSV 1860.


Quelle: Offizielle

Wer ist denn da auf die Stadt zugegangen, und warum redet die Stadt mit denen?

https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.arge-kritik-an-loewen-bossen-tsv-1860-dieter-reiter-stellt-klar-es-gab-keine-fanklub-einladungen.79f66126-8f33-4b8a-b6b0-07abc74bc088.html

und wenn man sich den Stadtratsbeschluss zum Ausbau anschaut, ist Voraussetzung des Stadtrates, dass die Fans gehört werden sollen, hätte sich halt die ARGE besser mit den Details auseinandergesetzt und auch um einen Termin gebeten, wäre sie sicher auch gehört worden.

Aber wenn es keine Datteln gibt, kommt auch von der ARGE keiner.....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar