8,6 Millionen Euro zahlt die Stadt für das Endspiel (Forum)

BlueMagic, Donnerstag, 26.09.2019, 11:06 (vor 24 Tagen) @ harie (ohne R)

Diese Befürchtungen teile ich. Es kann sein, dass der neue Stadtrat das beschließt. Es ist aber durchaus auch möglich, dass der Stadtrat in neuer Zusammensetzung das anders sieht als der derzeitige. Nachdem ich mich rein zeitlich überhaupt nicht einbringen kann, steht es mir nicht zu, hier Aktionen anzuregen. Aber frühere Abfragen bei den KandidatInnen, wie sie zum Sechzger stehen, hatten bestimmt ihre Wirkung. Im Rahmen der Möglichkeiten schadet es nie, den Stadtpolitikern klar zu machen, dass das ein sehr emotionales Thema ist, mit dem man sich gut in ein Fettnäpfchen setzen kann.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar