Ich fass es gerade nicht ... (Forum)

friedhofstribüne, Dienstag, 10.09.2019, 13:31 (vor 13 Tagen) @ United Sixties

Die Feststellung „1860 wird auch nach Biero weiter existieren..“ halte ich nun mal für überflüssig in den ansonsten guten Antworten. Denn genau dies wird nun von der AZ überzogen und hätte man sich sparen können.
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.stellungnahme-von-praesident-reisinger-und-co-tsv-1860-vereinsbosse-sprechen-ueber-daniel-bierofkas-abschied.bcc83f1e-ca9b-4ef4-ad08-8c312b796413.html

Wenn dein Gegenüber Matthias Eicher oder der adipöse Blogger ist, macht es überhaupt keinen Unterschied was du sagst oder schreibst. Sie werden es dir immer so auslegen wie sie wollen. Das nennen Sie dann professionellen Boulevard-Journalismus. Was ich darüber denke schreibe ich aus Rücksicht auf den armen TomTom nicht öffentlich.
Dass die eigenen Leute aber dann anfangen über dieses Stöckchen zu springen, sollte man sich doch noch viel mehr sparen. Was ist an dieser einfachen und wahren Aussage falsch?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar