Fragen und Antworten rund um 1860 Profifußball (Forum)

Amafan, Montag, 09.09.2019, 17:44 (vor 14 Tagen) @ United Sixties

Hä? Wer zählt wen an? Das Gegenteil lese ich.

Biero öffentlich anzuzählen halte ich aktuell nicht für zielführend. weiter interessant bleibt auch die Alternative Anteileverkauf zu diskutieren, selbst wenn er noch so oft betont , dies nicht tun zu wollen. Was ist also ein Drittligist 1860 in München mit den bekannten Schulden und offenen Darlehen realistisch wert ? Wieviel als Zweitligist ? Wäre das benannte „Münchner Konsortium ( Gerhard Mey und ?) „ weiter bereit dann so zu investieren und würden diese das nur tun, wenn dabei auch der Stadionneubau möglich gemacht wird .

https://www.sueddeutsche.de/sport/gerhard-mey-in-aller-deutlichkeit-wir-bauen-ein-stadion-fuer-1860-1.3615631?reduced=true )

eine gedeihliche Löwenprofi-Zukunft wird es nur noch geben, wenn die Gesellschafter-Trennung gelingt:-|
und Sechzig im Sechzger bleibt ( Ausbau auf 25 000 + ) :-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar