HL nur ein Strohmann?! (Forum)

Schindluderrei @, Donnerstag, 11.07.2019, 12:19 (vor 5 Tagen) @ laimerloewe (c)

interessant. ich hatte das immer als zusätzlich verstanden. ein punkt finde ich definitiv weniger schlimm mehrere hunderttausend euro. aber bei drei punkten wirds dann langsam eng...


und daran sieht man wieder, dass die entschuldung die einzige alternative ist.

nicht die Entschuldung, die Insovenz der KGaA


und die rückt für mich immer näher. Mein Gefühl sagt mir der wird kein Geld mehr zur Verfügung stellen und die HAM gehört ihm auch nicht sondern nur zu 49%.

Im LF wird ja die Theorie vertreten HL könnte ein Stohmann für Mohamed al-Husseini sein. Der Spiegel hat seinerzeit diese Frage ja auch schon mal gestellt.

Die US Justiz hat Klage gegen Mohamed al-Husseini erhoben.

Was passiert eigentlich, würde sich heraustellen, dass das ganze Invest nur eine riesige Geldwäscheaktion von Mohamed al-Husseini war?

Es bleibt interessant


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar