Ohne Zustimmung der Mitglieder evtl. kritisch (Forum)

Randpositionslöwe, Freitag, 05.07.2019, 09:49 (vor 19 Tagen) @ laimerloewe (c)
bearbeitet von Randpositionslöwe, Freitag, 05.07.2019, 12:43

das mag sein. aber der e.v. hat - soweit ich das beurteilen kann - seine hausaufgaben gemacht und der hauptschaden wäre dann schon bei ismaik. unsere handlungsposition sehe ich dadurch deutlich gestärkt.

Da bin ich ja bei dir. Ich habe bloß immer das Gefühl dass geglaubt wird, die Insolvenz wäre im Hinterkopf der Verantwortlichen eine Option. Das glaube ich nicht, und das nicht nur weil man das ja eh nicht dürfte, sondern weil sie lieber mit dem Hasan weiter machen, als diesen zugegeben extremen Bruch zu wagen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar