Die ARGE ist tot (Forum)

Amafan, Sonntag, 30.06.2019, 22:52 (vor 111 Tagen) @ Herbert

und über Tote soll man nicht schlecht reden ;-)

Sobald die Fanclubs direkt von der KGaA betreut werden, wie in der MV vorgestellt, braucht kein Mensch mehr die ARGE. Die hat sich erledigt. Die Fanclubs bleiben und die ARGE-Führung winkt noch mal zum Abschied mit ein paar Eintrittskarten in der Hand.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar