Hintergrund (Forum)

Busfahra_, Montag, 15.04.2019, 08:41 (vor 92 Tagen) @ tomtom

Deinen Einwand verstehe und akzeptiere ich. Aber offenbar halten sie sich damit an die DSGVO, wo sie als Interessengemeinschaft “Sechzig im Sechzger” firmieren. Ich hoffe, dass daran diese gute Initiative nicht scheitert, immerhin haben sich bis dato über 1600 Leute schon eingetragen.

Wundert mich, dass eine bestimmte Person noch keinen Shitstorm gegen diese Initiative entfacht hat, kann aber noch kommen. Als Journalist kann man die Impressums-Daten und die dahinter stehenden Namen natürlich erfragen. Dann kommt wieder: „Exlusiv: ... hat herausgefunden, wer hinter der Interessengemeinschaft “Sechzig im Sechzger” steht ...“.

Es gab im Vorfeld dieser Aktion diverse Treffen, wo genau diese Punkt diskutiert wurde.
Hintergrund ist einfach, dass keine bestimmte Gruppen hinter der Aktion stehen sollte, weil sie sonst (auch Dank diverser Medien) in eine ganz bestimmte Ecke gestellt worden wäre. Auch das Problem mit dem Impressum wurde ausführlich diskutiert, auch mit fachkundigen Juristen;-)

Dass auf der HP Namen, PLZ, Ort und Mailadresse abgefragt werden, hat einfach den Zweck, dass man Mehrfach-Eintragungen verhindern will. Nicht dass da irgendwelche Blogger daher kommen und behaupten, sie hätten sich da 20 mal mit den gleichen Daten anmelden können und daher wäre die Zahl der Unterstützer eh nur Makulatur.

Perfekt ist das alles zugegebenermaßen nicht, aber ich persönlich hoffe einfach, dass sich das in nächster Zeit herumsprechen wird (am Samstag beim FDS-Stand habe Einige nachgefragt).

Jedenfalls kann ich garantieren, dass die Aktion "vertrauenswürdig" ist (ein besserer Begriff fällt mir nicht ein) und einfach das Ziel hat zu zeigen, dass sehr viele Löwen aus allen Fanlagern die Zukunft des TSV 1860 in Giesing sehen. Und nur dort.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar