reicht da cool zu sein? (Forum)

Schlindluderei @, Sonntag, 14.04.2019, 16:36 (vor 10 Tagen) @ Gegengerade

es geht nicht darum cool zu sein, es geht darum, ruhig, sachlich und faktenorientiert zu sein. und das macht Robert besser als 20 Präsidenten vor ihm. Daran wird er hoffentlich nichts ändern. Bei 1860 schockt so viel Seriosität zuweilen, aber davon wird er sich sicher nicht beirren lassen. Qualität setzt sich erfahrungsgemäß durch. und die hat dieser Mann ohne jeden Zweifel.

Dass sich Qualität durchsetzt hab ich bei 60 noch nie erlebt, aber dein Wort in Gottes Ohr. Ich fürchte, wenn man sich weiter so vornehm zurückhält, könnte das am 30.6 nach hinten losgehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar