Gaaaanz schwacher (Forum)

friedhofstribüne, Donnerstag, 04.04.2019, 10:06 (vor 77 Tagen) @ Commander

Mainstreamschreiber:

https://www.tz.de/sport/1860-muenchen/tsv-1860-muenchen-gorenzel-wehrt-sich-gegen-fans-und-wuenscht-sich-mehr-positiven-support-12100696.html?fbclid=IwAR2TAXeJYoQKRcWzg41mDNZb1QJfNGqO_f7inHbpHw6TmxfBBRyPznqMSh4

Dass GGs Rumgejammere über das reduzierte Budget der Auslöser des Plakats war, wusste der Schmierer nicht oder ignorierte es einfach.


Bei unseren Ultras brauchst aber auch manchmal ein operation manual. :-( Wenn sie sein jammern stört, sollen sie es halt auch so schreiben.


Aber genau das muss man ihnen doch zugute halten.

Würde man von besoffenen, brandstiftenden, krakeelenden Raufbolden nicht eher Plakate erwarten wie, "Gorenzel, halts Maul, Du Schluchtenscheißer!"

Aber nein, pietätvoll verschweigen sie sein Fehlverhalten und weisen ihn stattdessen höflichst auf seine arbeitsvertraglichen Pflichten hin. Das ist ganz feine Feder!!!

Naja, ich glaube dass sie ihm weder vorhalten dass er Österreicher sei, noch dass er nicht arbeitet. Vielmehr vermute ich, er solle sich weniger in die Vereinspolitik und den Konsolidierungskurs einmischen. Ich kann das aber nur vermuten, weil das so nicht auf dem Banner steht. Für mich persönlich übertreibe ich natürlich, aber der unbeteiligte AZ/TZ Leser kann das vielleicht wirklich nicht einschätzen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar