„Kurz danach kam es zum sogenannten Scheich-Lied.“ (Forum)

Ludwigshafener, Dienstag, 02.04.2019, 09:23 (vor 19 Tagen) @ Kraiburger


Gerüchten zufolge hat der Griss auf der Rückfahrt im ICE noch einiges an Tohubahowu veranstaltet, sodass der Zug sogar eine halbe Stunde warten musste.

Kann ich bestätigen, da anwesend. Ob es wirklich 30 Minuten waren, weiß ich nicht. Eher 10-15, habe aber auch nicht auf die Uhr geschaut. Im weiteren Verlauf wurde die Verspätung bis auf fünf Minuten (was ja bei der DB keine Verspätung ist), wieder aufgeholt.

Ob er wirklich eine gfangt hat, wie es heißt, weiß ich nicht, weil ich selber gar nicht dabei war.

Davon habe ich nix mitbekommen; war aber auch nicht die ganze Zeit "mittendrin". Ich wurde erst auf Grund dieses verlängerten Stopps neugierig und aufmerksam.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar