Pariser Geldverbrennungsmaschine wieder am Ende... (Forum)

Nikiforov, Donnerstag, 07.03.2019, 16:07 (vor 80 Tagen) @ Kraiburger


Schwierig zu erklären, dass ich in diesem Fall sogar auf der Seite von Glazer bin!

Bist du ja gar nicht. Du differenzierst einfach bzgl. der Verwerflichkeit und das finde ich wichtig. Es ist ja schon ein Unterschied, ob man einer alten Dame die Handtasche klaut oder ob man sie dabei auch noch vor den Bus schubst.

Ich finde wenn man das alles gleichsetzt dann spielt man denen in die Hände, die Hoppenheim, Dosenball etc. letztendlich achselzuckend akzeptieren, "weil es ganz ohne Geld heute nunmal nicht mehr geht im Fußball". Als ob das jemand in dieser Form gefordert hätte! Dann erwähnen solche Leute in der Regel noch, dass Schalke ja Gasprom hat und der BVB an der Börse notiert ist - das verwässert nur die Diskussion, denn man kann das alles mies oder okay finden, aber es ist verdammt nochmal nicht dasselbe!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar