Machbarkeitsstudie GWS 2019 (Forum)

Busfahra_, Montag, 11.02.2019, 16:45 (vor 160 Tagen) @ BlueMagic

Nachdem man m.W. 8.000 Sitzplätze als Mindestzahl für Erstligafußball (2.Liga ?) braucht, muss man erstmal mehr Sitzplätze schaffen. Derzeit sind es m.W. gut unter 5.000. Ca. 3.500 Stehhalle, ca. 1.000 Haupttribüne. Also braucht man zusätzliche Sitzplätze. Den Restplatz kann man dann mit Stehplätzen auffüllen. Wenn in die Höhe nichts geht, dann könnten 18.600 bei einem Bestandsumbau tatsächlich die Obergrenze sein. Spielfeld tiefer legen geht im laufenden Betrieb nicht und kommt vermutlich einem Neubau gleich.

Die DFL schreibt dazu:
"Das Fassungsvermögen der Stadien der Bundesliga und 2. Bundesliga muss mindestens 15.000 Zuschauer betragen, wobei in der Bundesliga mindestens 8.000 Sitzplätze vorhan-den sein müssen. In der 2. Bundesliga sollen mindestens 4.500 Sitzplätze und müssen min-destens 3.000 Sitzplätze vorhanden sein. Sämtliche Tribünenbereiche müssen einschließlich des Hauptumlaufbereichs gedeckt sein. Für die Gästefans sind 10 % der Gesamtkapazität (Sitz- und Stehplätze), mindestens 1.500 Besucherplätze, davon bei Bedarf mindestens 450 Sitzplätze, vorzusehen."


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar