Dabei gibt es doch so tolle Umbaupläne für das Zoo-Stadion (Forum)

Theo West, Montag, 07.01.2019, 10:31 (vor 75 Tagen) @ tomtom

Die Hintertortribüneb, die bereits gebaut wurden, waren auch ABM-Maßnahmen.

....Der Bau wurde im August 2007 fortgesetzt. Da der Grund für die finanziellen Probleme die Erhöhung des Preises der Betonteile für die Tribüne war, werden die Betonteile von arbeitslosen Wuppertalern unter fachmännischer Aufsicht gegossen. Das Gießen der Betonteile ist zugleich ein Teil der Ausbildung der Arbeitslosen. Die erste Tribüne wurde Mitte Februar 2008 fertiggestellt und beim Heimspiel des Wuppertaler SV gegen Rot Weiss Ahlen (0:4 (0:1)) eingeweiht. Die Gästetribüne wurde Mitte Juni 2008 im Testspiel gegen den Bundesligisten 1. FC Köln (1:1 (1:1)) eingeweiht......

Quelle: Wikipedia


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar