Stadt prüft Ausbau Sechzger (Forum)

Herbert, Sonntag, 06.01.2019, 21:15 (vor 79 Tagen) @ ex-mitglied

Wenn der OB Mut hat, gibt er eine komplett stellplatzlose Lösung vor. Dass so etwas durchaus innerhalb einer Großstadt funktioniert, hab ich letztes Jahr am Beispiel Madison Square Garden in NY gesehen. Da kommen die Menschen einfach zu Fuß...und atmosphärisch war das echt cool, das Hin- und wegkommen zu Fuß, ganz friedlich und wirklich lange Staus gab auch nirgends. Will sagen, das geht, wenn man es will.

Und ein neues Geschäftsmodell für Giesing wäre auch noch drin: https://stadiumparkingguides.com/madison-square-garden-parking/ ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar