Pullach Affäre (Forum)

Amafan, Montag, 26.11.2018, 11:54 (vor 14 Tagen)

Pullach hat durch dort ansässige Industrie- und Dienstleistungsunternehmen das dritthöchste Steueraufkommen pro Einwohner im Landkreis München nach Grünwald und Unterföhring, sieht aber keinen Anlass, dem ortsansässigen Fußballverein bei einer regionalligatauglichen Spielstätte unter die Arme zu greifen.

SVP-Manager Theo Liedl übt lieber Kritik am BFV-Kreisvorsitzenden Bernhard Slawinski: https://www.fupa.net/berichte/fc-ismaning-liedl-fuehlt-sich-zu-unrecht-vom-bfv-an-den-pran-2263219.html


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar