Pyrotechnik in Münster - und was die Ultras dazu sagen: (Forum)

Nikiforov, Donnerstag, 08.11.2018, 13:43 (vor 11 Tagen) @ Weisswuaschd to go

ist das mit dem Teppichdandler ein reales Beispiel? Würde mich wirklich interessieren.


Sowohl das Gesprühe an die Hausfassade (bzw. triffts den ganzen Straßenzug), als auch der Teppichdandla sind ein reales Beispiel.
Bzw. ist der Plural korrekt: Beispiele - blieb ja nicht bei einem mal.

Und da fehlt mir irgendwann mal der Humor - vor allem wenn dann Ansagen kommen, dass es "Vandalismus" ist, wenns an den eigenen Geldbeutel geht. Das ist einfach nur lächerlich.

Da stimm ich dir völlig zu, das ist dann Doppelmoral.
Sprayen und Verkleben sollte man auf greislige Verteilerkästen, Brückenpfeiler etc. beschränken. Ich dachte eigentlich auch, das sei die "Policy" (der sich natürlich nie alle verpflichtet fühlen).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar