Quatsch, musst Ihn halt spielen sehen (Forum)

Commander, Mittwoch, 10.10.2018, 13:43 (vor 12 Tagen) @ Kenny2

Bei Everton-Huddersfield, wo ich war, hat er souverän die Abwehrreihe dirigiert und nur ein Tor kassiert. Bei hohen Bällen durch Einwurf hat er eine Sonderrolle, die werden nämlich immer auf ihn geworfen und er steht nahe der gegenerischen Torauslinie als Ballverteiler und auch bei Ecken ist er ein Unruheherd im gegnersichen Strafraum. Leider hat Huddersfield offensiv zu wenig zu bieten und deshalb reicht es nur zu so manchem Unentscheiden. Gegen die großen gibt es diese Saison zwar Klatschen, aber die Punkte für den Klassenerhalt musst Du woanders holen.

Wenn ich im nächsten Leben Verwaltungsrat mit Nebenberuf Chemiker werde, fahr ich öfter mal nach Huddersfield.

Sonderrolle, Ball verteilen, Unruheherd - das sind für einen Innenverteidiger alles Sekundärtugenden.

Unvergessen, wie orientierungslos er oft bei Gegentoren rumlief.

Und auch die Gegentore von Huddersfield wenn man sich ansieht, steht er meistens im Raum, zu weit weg vom Gegenspieler und kann nicht eingreifen.

Er hat keinen Instinkt für die Situation. Sobald der Gegner in Überzahl kommt, ist es ganz aus. Da rennt er rum wie der Has zwischen den Igeln.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar