Infoveranstaltung am 5. Juli - http://www.nachtkantine.de/ (Forum)

harie(ohneR), Donnerstag, 05.07.2018, 12:22 (vor 82 Tagen) @ United Sixties

Nein Harry, jedes Mitglied darf sich seine Meinung bilden, wie es halt dazu in der Lage ist. Es war allerdings klar, dass sich nach dieser neuen Satzungsregelung solche Wahlempfehlungen bilden werden und wohl auch müssen, um mehrheitsfähig zu werden. Dies ist elementar in jedem demokratischen Gremium, Alles andere bleibt Wunschdenken.

Zur Meinungsblidung braucht es keine Empfehlungslisten sondern umfassende Information über alle(!) Kandidaten. Und die bekommt man sinnvoll nur auf der MV.

So sehr man sich von Seiten von PRO1860 bemüht, und das ist aller Ehren wert(!), aber es kann eine Vorstellung auf der MV nicht ersetzen. Weil da schon aus Platzgründen nur ein Bruchteil der wahlberechtigten Mitglieder anwesend sein können.

Das hat mit dem Inhalt der neuen Satzung primär nichts zu tun sondern mit der Umsetzung der Satzung selbst.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar