Fauser hat das Geld entdeckt (Forum)

BlueMagic, Donnerstag, 07.06.2018, 08:35 (vor 135 Tagen) @ domlöwe

Ein gewisses Risiko wird man immer eingehen müssen.
Und ich glaube nicht, dass das Geld -wie früher meist- relativ sinnlos verplempert wird.
Schon gar nicht so relativ spät noch einen Haufen Geld in Spieler investieren, die noch immer keinen Verein haben. Da würde ich das Geld jetzt eher zurückhaltend ausgeben und schauen, dass ich mit der vorhandenen Mannschaft die Klasse halten kann. Dann hätte man schön lange Zeit um sich genau zu überlegen, welche Spieler wirklich passen, eine Verstärkung darstellen und ins Gehaltsgefüge passen. Das ist nämlich m.E. oft der Hauptgrund warum es in Mannschaften mit zugekauften vermeintlichen Führungsspielern nicht klappt. Wenn die zu viel mehr verdienen als der Rest. Und so ganz geheim bleibt so etwas doch nie. Und wenn die Freundin des Stars mit der Freundin des Wasserträgers ratscht und am Tag vorher den Kontoauszug gesehen hat.......


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar