Unrunde Stimmung bei Stimo (Forum)

Sacklzement, Freitag, 18.05.2018, 10:19 (vor 151 Tagen) @ Kraiburger

Mich irritiert die fast minutengenaue Protokollierung eines - an und für sich - internen Termins durch die SZ.

Entweder erfindet die SZ hier alles, oder irgendein Vertreter des e.V. spielt hier Maulwurf, um die Investorenseite ins Lächerliche zu ziehen.


Heiligt der Zweck hier die Mittel?

Die Frage kannst auch an die Investorenvertreter stellen. Sie kündigen eine Riesensache an, die sich als Luftnummer entpuppt. Versuchen propagandistisch das Präsidium zu isolieren, in dem sie Pressemeldungen rausgeben, ohne mit dem anderen Gesellschafter überhaupt über die Pläne gesprochen zu haben. Spannen Bierofka und Gorenzel für ihre PR-Show ein. Das soll dann alles unter der Decke bleiben, damit die Chose trotzdem läuft? Heiligt ihr Zweck die Mittel? Vielleicht ein Fall für Dr. Rainer Erlinger.

Es hätte auch anders kommen können. Ismaik hält sein Versprechen. Bietet zur Wertsteigerung seinen Investments frühzeitig ein Sponsoring an, damit die gemeinsamen sportlichen Ziele schneller erreicht werden. Davon hätte jeder was gehabt. Aber er macht lieber wieder seine bekannten Winkelzüge.

Kann durchaus auch sein, dass der Bayerischen der Kragen geplatzt ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar