Verrückter Kommentar Deinerseits, sorry. (Forum)

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Montag, 14.05.2018, 21:00 (vor 155 Tagen) @ Schindluder

Die meisten Flüchtlinge kamen/kommen friedlich übers Mittelmeer oder die Balkanroute angereist. Ob sie ein konkretes Recht auf Asyl haben, sei mal dahingestellt und muss geprüft werden aber es gibt erstmal gar keinen Grund gewaltsam gegen sie vorzugehen.

Die Demonstranten im Gazastreifen hingegen versuchen GEWALTSAM die Grenze zu überschreiten. Sie werfen nicht nur Steine, sondern auch Molotov-Cocktails und brennende Autoreifen und sie haben Maschinengewehre und Raketen. Hab selber einige Überreste von Kassams bei meinem Besuch in Sderot 2009 fotografiert. Da würde JEDER Grenzschutz der Welt, JEDES Militär der Welt reagieren MÜSSEN. Über konkrete Details kann man immer streiten, aber das ist die Aufgabe der Leute vor Ort, nicht irgendwelcher Sesselanalysten in Deutschland.

Es ist zweifellos bedauerlich, dass islamofaschistische Gruppen wie Hamas und Co. Minderjährige und sogar Kinder mit in diesen depperten Invasionsversuch hineinziehen und völlig unnötigerweise (!!!) mal wieder 52 Leute gestorben sind :-(

Gaza hätte nach dem Abzug der Siedler ein Singapur im Nahen Osten werden können. Wieso daraus nichts wurde, sondern stattdessen ein u.a. von der EU alimentiertes Terrornest, sollte man die palästinesische Gesellschaft mal fragen anstatt sie westlich-paternalistisch nur als "arme Opfer" zu betrachten.

Und das alles im übrigen, jedenfalls "offiziell", nur weil Israel 70 Jahre feiert und die USA ihre Botschaft nach Jerusalem in einen Stadteil verlegen, der auf jeden Fall in jedem nur erdenklichen Friedensvertrag beim jüdischen Staat bleiben würde. Das ist in der Tat total meschugge.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar