Über das Catering im Sechzger.... (Forum)

Nikiforov, Samstag, 07.04.2018, 22:35 (vor 222 Tagen) @ Löwenbomber

...darf man deshalb jammern, weil man ja nicht während des Spiels in die coolen Kneipen der Gegend gehen kann, weil man dann nimmer ins Stadion reinkommt, wenn man zurück will...

Zudem ist es eine Frage der allgemeinen Service-Qualität, dass die Stadt München den Löwenfans gefälligst einen brauchbaren und bezahlbaren Caterer anzubieten hat, zefix.

Sollte machbar sein, ja. Gibts denn immer noch nur Wurschtsemmeln und keine Bratwurst? Von Endlosschlangen beim Bier gehe ich sowieso aus... aber immerhin Vollbier, gell? Manche schenken sogar in Liga 4 nur Leichtes aus.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar