Klimawandel in China ;-) (Forum)

Herbert, Freitag, 09.02.2018, 13:23 (vor 282 Tagen) @ domlöwe

zum Thema: Die Chinesen sind am Klimawandel schuld.

Der CO2 Verbrauch pro Kopf in Deutschland ist doppelt so hoch wie der CO2-Verbrauch pro Kopf in China (nach dem Konsumprinzip gerechnet).

Nur geht es beim Klimawandel bzw. CO2 Verbrauch weniger um den Pro-Kopf-Verbrauch, sondern darum, dass ca. 28% des weltweiten CO2s von China produziert wird und nur ca. 2% von Deutschland. Also wenn in Deutschland gar kein CO2 mehr produziert wird (also 100% Senkung), was echt schwierig wird ;-), dann hat das genau die gleiche Auswirkung auf den Klimawandel, wie wenn in China 7% des CO2 eingespart wird (keine Ahnung ob das geht, aber wahrscheinlicher als 100% Einsparung in Deutschland wäre das meiner Meinung nach schon).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar