Studio 2-Konzerte des BR ... (Forum)

havo, Donnerstag, 08. Februar 2018, 21:28 (vor 15 Tagen) @ tomtom

Kann Dir die „Bühne frei im Studio 2“-Konzerte des Bayerischen Rundfunks sehr empfehlen, meist zählt man unter den Besuchern zu den Jüngeren, aber die Atmosphäre und die Moderation sind sehr angenehm.

Auf jeden Fall hingehen werde ich am 16. Mai, da spielt einer, der mir vorletztes Jahr in einem Berliner Club als Wahnsinniger sehr positiv auffiel.

Karten gibt's zirka vier Wochen vor dem Gig.


[/link]

Zu den jüngeren zu zählen ist mir in den letzten Jahren bei Konzertbesuchen eher nicht passiert. ;(

Meistens bin ich in der Muffathalle, da darf ich dann in der Abteilung für betreutes Musikhören sitzen. Alle Leute mit denen ich noch in Konzerte gehe, sind so ab 15Jahre jünger als ich. Aber wurscht, älter werden ist nix für Weichlinge.

Studio 2 kenn ich auch und find ich auch immer wieder gut.
auch die Konzerte wo der BR Mitschnitte macht, sind fast immer extrem gut.

Denke da nur an das 1. Melody Gardot Konzert im Zirkus Krone, vor ca 6 Jahren. Oder das Doppelkonzert von Lizz Wright und Gregory Porter, ebenfalls im Krone 2014.
Da hat die Lzz imho dem Mützenträger gehörig die Show gestohlen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
loewenforum Weiss-Blau Sechzgerstadion e.V. PRO 1860 TSV 1860 Freunde des Sechz'ger Stadions e.V. Kultstätte an der Grünwalder Straße ARGE  Folge Löwen-Bar auf Twitter