Würzburg wie Sechzig? (Forum)

Commander, Mittwoch, 09.08.2017, 17:47 (vor 345 Tagen) @ Traunsteiner

Wieso ist das Stadion eigentlich 3.-Liga aber nicht erst oder zweitligatauglich?

Mit 15 000 Plätzen wäre es ja von der Kapazität her geeignet und den Unterschied eines Drittligaspiels und eines Zweitligaspiels im GW vor 15 000 Zuschauern versteh ich nicht wirklich.

Es gibt von der DFL einen Haufen Auflagen, v.a. was TV-Übertragungsqualität betrifft.

Z.B. Platz für Ü-Wagen, Flutlichtstärke, dann maßnahmen zur Fantrennung, Sitzplatzanteil etc. etc.

Ich glaube, da ist nichts, was sich nicht schaffen ließe oder wo man halt eine Ausnahmegenehmigung, siehe Union Berlin, bräuchte.

Einfach zu sagen, 2. BL geht im GWS nicht, ist ein Käs.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar